Neues Bachelor-Paar

„Bachelor“-Dauerkandidat Alex Hindersmann ist vergeben: Sie ist keine unbekannte

Überraschung für alle Bachelor-Fans: Alexander Hindersmann (31) hat eine neue Freundin. Nach mehreren Anläufen in verschiedenen Bachelor-Formaten hat er nun seine große Liebe gefunden - ganz ohne Fernsehkameras. Der Bachelorette-Sieger von 2018 gab auf seinem Instagram-Account seine Beziehung zu Wioleta Psiuk (28) bekannt. 

Das süße Pärchen-Bild und die rührende Liebeserklärung gibt es auf extratipp.com: „Bachelor“-Dauerkandidat Alex Hindersmann ist vergeben: Sie ist keine unbekannte

Rubriklistenbild: © Christian Charisius/dpa & Instagram/Alexander Hindersmann & Instagram/Wioleta Psiuk

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Sommerhaus der Stars (RTL): Annemarie Eilfelds Freund Tim leidet an Spätfolgen nach Schlag auf Kopf

Es ist bisland der Aufreger in der Geschichte von „Sommerhaus der Stars“ auf RTL: Nach einem Schlag auf den Kopf geht Annemarie Eilfelds Freund Tim Sandt bewusstlos zu …
Sommerhaus der Stars (RTL): Annemarie Eilfelds Freund Tim leidet an Spätfolgen nach Schlag auf Kopf

Thomas Gottschalk an Discounter-Kasse

Aufrunden für den guten Zweck lautete das Motto in einem Rastatter Markt - und die Cents rollten. Die Spendenbewegung "Deutschland rundet auf" setzt sich mit dem …
Thomas Gottschalk an Discounter-Kasse

Til Schweiger in neuem Kinofilm „Gott, du kannst ein Ar*** sein“ – ein Detail wirft Fragen auf

Fans von Til Schweiger (56) haben Grund zur Freude: Bald kommt ein neuer Film mit ihm ins Kino. Doch ein Detail irritiert.
Til Schweiger in neuem Kinofilm „Gott, du kannst ein Ar*** sein“ – ein Detail wirft Fragen auf

Schlager: Letzte Hoffnung ist dahin - Roland Kaiser muss Konzerte erneut verschieben

Anfang September hatte Schlagerlegende Roland Kaiser noch Konzerte vor 5.000 Zuschauern gegeben. Doch nun folgt der nächste Rückschlag. Roland Kaiser muss im Kampf gegen …
Schlager: Letzte Hoffnung ist dahin - Roland Kaiser muss Konzerte erneut verschieben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.