Indiz auf Instagram

Bauer sucht Frau (RTL): Denise und Sascha nach Showende zusammen? Klarer Hinweis aufgetaucht

Haben Bio-Bäuerin Denise und Sascha bei „Bauer sucht Frau“ (RTL) zusammengefunden? Der Zeitsoldat, der Till ausgestochen hat, liefert klare Hinweise auf Instagram.

Höxter - Seit der letzten Ausstrahlung von „Bauer sucht Frau*“ auf RTL (16.11.), wissen wir: Der Kampf um Bio-Bäuerin Denise* ist beendet! Zeitsoldat Sascha hat das Rennen um die Gunst der Tattoo-Liebhaberin für sich entschieden und Reality-TV-Teilnehmer Till Adam ausgestochen, der die RTL-Kuppelshow mit einem üblen Spruch verließ, wie extratipp.com* berichtet.

Denise verkündet bei „Bauer sucht Frau“ ihre Entscheidung: Till Adam muss gehen.

Sascha scheint die Zeit auf dem Bauernhof in Höxter genutzt zu haben. Hat er das Herz von Denise endgültig erobert? Sind die beiden in der Show zusammen gekommen? Auf Instagram liefert der „Bauer sucht Frau*“-Kandidat eindeutige Hinweise. Dabei sah es lange Zeit gar nicht nach einem Happy End aus, denn Sascha konnte sich überhaupt nicht freuen, als Denise die Entscheidung verkündete und Till nach Hause schickte*.

Bauer sucht Frau (RTL): Sascha und Denise haben viel Spaß zusammen

Von Anfang an der diesjährigen „Bauer sucht Frau“-Staffel war Sascha die Verbissenheit, mit welcher er um Denise kämpfte, anzumerken. Der Zeitsoldat gab stets 100 Prozent und erwies sich als guter Ersatz-Bauer. Kein Wunder, dass sich die Bio-Bäuerin letztendlich für die „inneren Werte und gegen das Äußerliche entschied“ und Bademeister Till Adam einen Korb gab. (Lesen Sie hier: Bauer sucht Frau (RTL): Alle Infos zum Start der neuen Staffel ab 1. Juni mit Inka Bause*)

Sascha war die Erleichterung ins Gesicht geschrieben, als sein Konkurrent sich - im wahrsten Sinne des Wortes - vom Hof machte. „Endlich ist er weg“, konnte er seine Begeisterung nicht zurückhalten. In der Vorschau zur neuen Folge sehen die RTL-Zuschauer, wie viel Spaß die beiden Turteltäubchen miteinander haben. In trauter Zweisamkeit wird dann auch schon mal im Pool geplanscht. Und so könnte immer klarer werden, dass Sascha und Denise ein Paar sind. Auch aufgrund der Hinweise, die der Zeitsoldat auf seinem Instagram-Account liefert.

Bauer sucht Frau (RTL): Sascha benutzt für seine Posts einen besonderen Hashtag

Die aktuelle Staffel von „Bauer sucht Frau“ ist seit Wochen im Kasten. Während die Kandidaten und Bauern schon längst wissen, wohin die Reise in der Kuppelshow für sie geht, müssen sich die RTL-Zuschauer noch gedulden. Doch Sascha liefert nun eindeutige Hinweise, dass er und die Bio-Bäuerin nach der Kuppelshow ein Paar geworden sind.

So benutzt er bei seinen letzten Posts immer den Hashtag „Liebe“. Der Zeitsoldat zeigt sich mit Landmaschinen oder postet Selfies. Und alle haben den Hashtag „Liebe“ gemeinsam. Sieht ganz so aus, als wäre Sascha verliebt. Die Kombination aus Landwirtschaft und Liebe lässt natürlich nur einen Entschluss zu: Sascha hat das Herz von Denise erobert.

Bauer sucht Frau: Alle Informationen zur RTL-Show gibt es auf der Bauer-sucht-Frau-Themenseite von extratipp.com.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © Instagram/Denise Munding & Instagram/Sascha Günther

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Dieter Bohlen verrät Gründe um DSDS-Aus – ist Michael Wendler Schuld?
Leute

Dieter Bohlen verrät Gründe um DSDS-Aus – ist Michael Wendler Schuld?

16 Jahre lang war Dieter Bohlen „Mister DSDS“. Umso überraschender war sein Aus, das er im März verkündete. Viele Mutmaßungen wurden angestellt. Im September 2021 redet …
Dieter Bohlen verrät Gründe um DSDS-Aus – ist Michael Wendler Schuld?
Helene Fischer: Gewinnspiel-Aktion sorgt für Schock bei Fans
Leute

Helene Fischer: Gewinnspiel-Aktion sorgt für Schock bei Fans

Riskiert Helene Fischer mit ihrem Gewinnspiel schwere Unfälle im Straßenverkehr? Das befürchten einige Fans der Schlagersängerin.
Helene Fischer: Gewinnspiel-Aktion sorgt für Schock bei Fans

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.