Klartext von Landwirtin

Bauer sucht Frau: RTL-Fanliebling Iris Abel rechnet mit Macho-Landwirt Michael ab

„Bauer sucht Frau“: Diese beliebte RTL-Legende macht kurzen Prozess mit Macho-Landwirt Michael.

  • „Bauer sucht Frau“ macht Pause bis Oktober
  • Die Sendung sorgt trotzdem für Gesprächsstoff
  • Eine RTL-Legende lässt jetzt kein gutes Haar an Macho-Landwirt Michael

Köln - Das Jahr 2020 ist noch ganz frisch - und trotzdem bestimmt eine Sendung weiterhin die Schlagzeilen: „Bauer sucht Frau“ (Alle Informationen zur Serie, Bauern, Produktion und Skandalen bei extratipp.com*). Der internationale Ableger sucht derzeit nach Kandidaten und Kandidatinnen. Das klassische, also auf Deutschland bezogene Format ist abgedreht, schätzungsweise im Oktober dieses Jahres geht es weiter. Doch einige Kandidaten der RTL-Kuppelshow sind zeitlos. Etwa Macho Michael. Kein Teilnehmer vor ihm schaffte es, die Massen dermaßen gegen sich aufzubringen. Auch eine „Bauer sucht Frau“-Legende hat sich jetzt zu Wort gemeldet - und lässt kein gutes Haar an dem 30-Jährigen.

„Bauer sucht Frau“-Star Iris Abel zeigt sich auf Instagram erneut total verändert* - und bereitet damit einigen Fans große Sorgen.

Das war einmal: Carina und Macho-Landwirt Michael.

„Bauer sucht Frau“: Denkwürdiges Gespräch mit Macho Michael

Was haben wir nicht alle mitgefiebert mit den diesjährigen „Bauer sucht Frau“-Pärchen. Allein voran eine Liaison sorgte für Gesprächsstoff: Die Beziehung zwischen Michael, der sich rasch einen Namen als Macho machte, und Carina (30). Und die kuriose Geschichte ging so: Schon beim Scheunenfest ließ sich erahnen, wie Michael so tickt. Der Landwirt kam mit gleich fünf Frauen im Schlepptau an. Da staunte auch die RTL-Moderatorin Inka Bause (Ihre Bio, ihre Musik, ihr Leben bei extratipp.com*) nicht schlecht. Mit auf seinen Hof in der Nähe von Erlangen (Bayern) nahm Michael schließlich Carina und Conny (27). Und dann ging das Hickhack auch schon los. Derweil erschüttert ein Todesdrama um Landwirt Thomas die „Bauer sucht Frau“-Fans: Das Opfer hatte keine Chance, wie extratipp.com* berichtet.

Michael entschied sich für Conny und schickte Carina nach Hause. Dann stellte der „Bauer sucht Frau“-Protagonist jedoch fest, dass er doch mehr für Carina empfand, wie er Conny in einem denkwürdigen Gespräch mitteilte. O-Ton Macho-Landwirt: „Du hast es bestimmt auch gemerkt: Ich habe ein wenig noch an die Carina gedacht.“ Klar, dass Conny da einen ziemlichen Hals hatte. Das Ende vom Lied: Michael holte Carina zurück auf seinen Hof, Conny packte unter Tränen ihre Koffer und düste ab.

Hoppla, so intim haben wir die „Bauer sucht Frau“-Stars Iris Abel und Uwe ja noch nie gesehen.* In ihrem Instagram-Video geht es heiß her.

„Bauer sucht Frau“: RTL-Legende macht kurzen Prozess mit Landwirt Michael

Das war natürlich noch nicht das Ende vom Lied. Später kam heraus, dass Macho Michael während seiner Beziehung zu Carina mehrgleisig gefahren war. Dementsprechend frostig fiel das große Wiedersehen aus. Als Zuschauer merkte man: Hier sitzen zwei nebeneinander, die nicht sonderlich im Guten auseinander gegangen sind - und die sich auch nicht mehr sonderlich viel zu sagen haben. Im Nachhinein bezeichnete Carina Michael als „fake“. Er ließ RTL ein Statement zukommen, in dem es sinngemäß hieß, er habe sich nichts bei „Bauer sucht Frau“ vorzuwerfen und bereue demnach auch nichts. 

Machte kurzen Prozess mit Macho Michael: Iris Abel.

Michaels Verhalten bei und nach „Bauer sucht Frau“ (Die Besetzung der aktuellen Staffel - alle Kandidaten bei extratipp.com*) hat viele Fans auf die Palme gebracht. Und auch einige mehr oder weniger prominente Zeitgenossen haben sich zu der Beziehung geäußert. Jetzt auch dieses Urgestein der Serie. Die Rede ist von Iris Abel (51). Sie lernte ihren heutigen Mann Uwe (53) in der 2011er Ausgabe von „Bauer sucht Frau“ kennen und lieben. Bis heute sind die beiden ein Paar. In einem Kurzinterview mit promipool.de äußerte sich die Landwirtin zu Macho Michael - und machte kurzen Prozess mit dem 30-Jährigen. Sie sagte: „Also ich wäre auch gar nicht mehr wiedergekommen an der Stelle von Carina.“ Tja, dem ist wohl nichts mehr hinzuzufügen.

Bauer sucht Frau (RTL): Iris Abel demütigt mit dieser lustig gemeinten Aktion ihren Uwe.*

Drama bei RTL-Bekanntheit Narumol: Der „Bauer sucht Frau“-Star ist plötzlich gelähmt* - nun klammert sich die Frau von Landwirt Josef nur noch an eine letzte Hoffnung.

Drama um „Bauer sucht Frau“-Star Carina Wiedl. Die Ex von Macho-Bauer Michael musste ins Krankenhaus*.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen Digital Redaktionsnetzwerks

Rubriklistenbild: © Screenshots Instagram Carina Wiedl, Iris Abel

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Xavier Naidoo: Trotz tausender Gegenstimmen – Konzert in Mannheim findet statt

Das Konzert von Xavier Naidoo in seiner Heimatstadt Mannheim ist heftig umstritten. Seit sich die Skandale um den Sänger häufen, haben tausende Menschen eine Petition …
Xavier Naidoo: Trotz tausender Gegenstimmen – Konzert in Mannheim findet statt

Oliver Pocher (RTL): Erzfeindin Anne Wünsche im Urlaub - doch eine Sorge treibt sie um

Oliver Pochers Erzfeindin Anne Wünsche macht Urlaub. Die Ex-BTN-Schauspielerin ist in Italien unterwegs. Doch eine Sorge treibt sie trotz Traumkulisse um.
Oliver Pocher (RTL): Erzfeindin Anne Wünsche im Urlaub - doch eine Sorge treibt sie um

Apache 207: Rapper verkündet Tour-Termine 2021 – und wann der Vorverkauf startet

Die ursprüngliche Tour von Apache 207 war innerhalb von Minuten ausverkauft. Nach der Corona-Absage haben die Fans jetzt erneut die Chance, den Rapper live zu sehen:
Apache 207: Rapper verkündet Tour-Termine 2021 – und wann der Vorverkauf startet

Udo Lindenberg attackiert Clemens Tönnies und Julia Klöckner wegen Billigfleisch

Udo Lindenberg ist gegen Billigfleisch. Zusammen mit Greenpeace. Mit harten Worte kritisiert er Clemens Tönnies und Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner. 
Udo Lindenberg attackiert Clemens Tönnies und Julia Klöckner wegen Billigfleisch

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.