Die Girls im neuen Bauernkalender

Hergiswil - Echte Jungbäuerinnen lassen im schweizerischen Bauernkalender die Hüllen fallen und zeigen VIEL Haut. Hier sehen Sie die Bilder aus der 2010-Ausgabe.

Für Freunde von Naturschönheiten ist der schweizerische Bauernkalender jedes Jahr ein Pflichtkauf.

Ab sofort können Anhänger ländlicher Erotik den Kalender für 2010 bestellen und sich an die Wand hängen. Es gibt jedes Jahr zwei Versionen des Kalenders: einen mit weiblichen, eine mit männlichen Landwirten, beide zu beziehen über www.bauernkalender.ch

Erstmals erhält eine Deutsche Gastrecht im Bauernkalender, die 23-jährige Johanna. Mit dabei ist sind außerdem unter anderem die 21-jährige Jungbäuerin Corinne, die in ihrer Freizeit selbst Unterwäsche näht, die 21-jährige Isabella, gelernte Landwirtin, die nach eigener Aussage ihren „Traumberuf“ ausübt.

Aber auch als Model machen die Bäuerinnen sie eine großartige Figur. Insgesamt ist der Kalender gewohnt erotisch ausgefallen, von den Jungbäuerinnen zeigen sich wieder einige „oben ohne“. Sehen Sie am besten selbst und klicken Sie sich durch die Bilder oben.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Haakon & Mette-Marit: Sie teilen eine Botschaft der Hoffnung
Leute

Haakon & Mette-Marit: Sie teilen eine Botschaft der Hoffnung

Auf Gut Skaugum haben Kronprinzessin Mette-Marit und Kronprinz Haakon für Betroffene der Utøya-Anschläge ein Bankett unter dem Motto „Leben nach dem 22. …
Haakon & Mette-Marit: Sie teilen eine Botschaft der Hoffnung

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.