Moderatorin muss sie trösten

Beatrice Egli: Wieder Tränenausbruch - Sängerin weint erneut in TV-Show 

+
Beatrice Egli bei einem Auftritt

Wieder ein emotionaler Momente für Beatrice Egli: Erst brach sie  bei „Willkommen bei Carmen Nebel“ in Tränen aus, jetzt kullerten erneut Tränen im TV.

Update vom 12. Mai: Beatrice Egli zeigt sich derzeit extrem emotional. Wieder flossen Tränen im TV. Die Sängerin war am Samstagabend Gast in der Schweizer TV-Show „Hello Again“ und performte ihren Hit „Terra Australia“, wie „Blick.ch“ berichtet. Nach dem Auftritt verließ die Sängerin unter Applaus die Bühne und es kullerten die Tränen, wie es hieß. Dass sie in der Schweiz wieder so herzlich empfangen werde, damit habe sie nicht gerechnet, habe der Schlagerstar Moderatorin Viola Tami erklärt, die versucht habe, sie zu trösten. „So empfangen zu werden ... Das ist mein erster Auftritt daheim. Es ist mega schön“, sagte Egli gerührt.   

In wenigen Wochen erscheint das neue Album von Beatrice Egli. Jetzt spricht Beatrice Egli offen über ihren Beziehungsstatus: „Gerade ist alles offen bei mir.“

Beatrice Egli weint bei Carmen Nebel: Emotionaler TV-Moment

Update vom 5. Mai 2019: Beatrice Egli feierte am Samstagabend TV-Premiere mit ihrer neuen Single „Terra Australia“ - und das auf der GANZ großen Bühne. Bei „Willkommen bei Carmen Nebel“ zur Prime Time beim ZDF. 

Das Outfit war dabei ein echter Blickfang: Schwarze Spitze blitzte unter ihrem weißen Kleid hervor. Ein toller Kniff: Egli zeigte zwar nicht viel Haut, aber mit dem Einsatz von Spitze, wie man sie sonst eher von Unterwäsche kennt, ist man automatisch auffällig. Das zeigte sich auch bei Instagram, wo Egli ihr Outfit vorab präsentierte. „Schönheit“, „Du bist der Hammer“ und „Wer so aussieht, so attraktiv ist, braucht nicht nervös sein“, hieß es da.

Doch die Anspannung war offenbar doch zu groß! Den Auftritt selbst legte Egli hochprofessionell hin, doch schon beim Gang von der Bühne sieht man, wie emotional aufgekratzt sie ist. Als Nebel sie dann begrüßt, brechen endgültig die Dämme. „Es ist wunderschön, so empfangen zu werden und zurückzukommen“, begründet die Schweizerin ihre Tränen. „Ich freue mich, zurück zu sein, es war eine wichtige und lange Zeit. Es ist schön, dass ich mit dieser Musik zurückkommen darf und mit offenem Herzen empfangen werde. Vielen Dank!“ Dazu gibt es Komplimente von Carmen Nebel für Eglis Hut und ihre Frisur - da trocknen die Tränen doch schnell.

Egli ist nicht die einzige, die an dem Abend Tränen vergoss bei Carmen Nebel - Andrea Berg tat es ihr später gleich. Carmen Nebel hingegen sah sich in ihrer Show zu Klartext genötigt.

Den Egli-Auftritt sehen Sie im ZDF-Mediathek-Video ab etwa 42 Minuten:

Bei "Willkommen bei Carmen Nebel" hat Beatrice Egli im ZDF zudem für einen kurzen Schmuddel-Moment gesorgt.

Beatrice Egli: Sängerin in feuchtem Outfit als „Miss Wet T-Shirt“ -  Neue Fotos

Update vom 19. April 2019: Die Katze ist aus dem Sack! Und die Fans sind aus dem Häuschen: Beatrice Egli veröffentlicht bald ein neues Album. „Natürlich!“ wird es heißen und am 14. Juni auf den Markt kommen. Bereits jetzt erschien die Vorab-Single „Terra Australia“.

Der Titel gibt die Richtung vor: Wie ihre Plattenfirma mitteilt, habe ihre Kreativ-Pause Egli nach Down Under geführt, wo sie sich zu dem Song inspirieren ließ. Für die Auszeit in Australien sah sie gute Gründe. "Ich möchte in Ruhe und nur mit mir allein reflektieren, was ich in den vergangenen Jahren alles erleben durfte“, so Egli. „Denn es ist unglaublich. Ich möchte mich treiben lassen, von meiner Seele und meinem Geist und das Land und diese Reise werden neue Geschichten schreiben und danach sehne ich mich.“

Beatrice Egli: So sieht Freiheit aus.

Das andere Ende der Welt brachte nicht nur spannende Musik in den Kosmos von Beatrice Egli - sondern auch optische Highlights. Die sind nicht nur in unterem Video zu sehen, sondern auch in den Pressefotos, die von der Plattenfirma anlässlich der großen Nachrichten herausgegeben wurden.

Beatrice Egli inmitten der Natur.

Beatrice Egli posiert vor einem hellblauen Bully und symbolisiert damit den großen Traum von Abenteuer und Freiheit. Sie liegt mit Hut in der Natur im Nirgendwo, vor einer beeindruckenden Kulisse. Und: Sie posiert unter einem prasselnden Regen im weißen Oberteil und wird so zur „Miss T-Shirt“ - natürlich sieht man bei der erotischen, aber züchtigen Schweizerin da nicht viel durch, sie hat genügend drunter. Dennoch sind es echte Wow-Aufnahmen, die im Vorfeld ihres neuen Albums publik werden.

Beatrice Egli als „Miss Wet T-Shirt“ im prasselnden Regen.

Auch auf ihrer Instagram-Seite spart Beatrice Egli nicht mit beeindruckenden Anblicken. „Terra Australia! Es ist der Weg, den du wählst ...“, schrieb sie zu einem Foto, das offenbar ebenso in Australien entstand. „Du bist einfach der Wahnsinn!“, „Perfekt hübsche Frau“ und „So a fesche“ lauten die Reaktionen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Terra Australia! Es ist der Weg den du wählst...

Ein Beitrag geteilt von Beatrice Egli (@beatrice_egli_offiziell) am

Und auch mit musikalischem Lob sparen die Fans nicht, etwa: „Deine neue Single ist einfach der Wahnsinn. Bei diesem Song merkt man, dass du so viel Gefühl reingesteckt hast so wie bei jedem Song von dir. Aber Terra Australia spricht einfach aus deiner Seele. Danke, dass du diese wunderbaren Momente mit uns teilst.“

Beatrice Egli äußert sich zu Schock-Moment bei Auftritt in München

Update vom 08. April 2019: Samstag sollte eigentlich ein ganz großer Tag für Beatrice Egli werden. Sie performte bei der „Schlagernacht“ in der Münchner Olympiahalle und brachte ihre Fans zum Toben. Doch als sie während ihres Auftritts zu den Fans von der Bühne hinuntergehen wollte, stürzte die 30-Jährige schwer. 

Ihr ginge es schon besser, doch der Fuß und ihr Hintern würden immer noch schmerzen, klärte sie in einer Instagram-Story auf. Die Fans sind noch immer geschockt und sorgen sich um die Sängerin. Unter einem Beitrag, der Beatrice Egli beim Auftritt in München zeigt, äußern sie ihr Mitgefühl. „Ich hoffe, dein Fuß ist nicht so schlimm. Gute Besserung!“ oder „Wünsche dir alles Gute und vor allem gute Besserung!“, kommentieren die Nutzer. Doch ein Aspekt steht für die Fans definitiv im Vordergrund: Wie bravourös und professionell sich Egli trotz ihres Sturzes verhalten habe. „Trotz eines Sturzes hat sie ihr Programm unbeirrt durchgezogen, ohne sich auch nur den Anschein einer Unsicherheit anmerken zu lassen“, „Du warst trotz deines Sturzes weltklasse“ oder „Du hast weiterhin Vollgas bis zum Schluss gegeben. Respekt“, finden die Fans. 

Schock-Moment für Beatrice Egli: Sängerin stürzt bei Auftritt in München schwer

Unser Ursprungsartikel vom 07. April 2019: München - Sie ist ein Sonnenschein, lacht viel, ist gefühlt immer gut drauf - doch bei einem Auftritt in München ist Beatrice Egli das Lachen vergangen. Die Sängerin durchlebte nämlich einen wahren Schreckmoment.

Zahlreiche Fans hatten dem Auftritt der 30-Jährigen bei der „Schlagernacht“ in der Münchner Olympiahalle entgegengefiebert - doch am Ende war die Sorge um Beatrice Egli groß. Warum? Weil das Schlager-Sternchen während seines Auftritts plötzlich gestürzt war, als Egli gerade von der Bühne ins Publikum wollte. Und dieser Sturz war nicht ohne. „Ich bin von der Treppe gefallen“, erzählte Egli kurz nach ihrem Auftritt in einer Insta-Story und fügte scherzhaft an: „Star-Like.“ 

Video: Schock-Moment bei Schlagernacht - Beatrice Egli stürzt schwer

Beatrice Egli verletzt sich bei „Schlagernacht“ in München

Doch auch wenn die Sängerin ihren Bühnen-Fauxpas zunächst tapfer weglächelte, hatte der doch Folgen. In einem weiteren Insta-Video erzählte sie ihren Fans: „Schöner Auftritt war‘s - aber mein Fuß tut weh. Mir geht‘s gut, keine Sorge. Noch. Manchmal kommt‘s ja erst nach dem Adrenalin.“ Und der Schmerz kam - und zwar einen Tag nach dem Auftritt. Am Sonntag klagte Egli noch einmal auf Instagram - und legte dann das Geständnis ab, dass es nicht nur ihrem Fuß schlecht gehe: „Ich gebe zu: Mein Fuß tut echt noch weh vom Sturz gestern - und mein Hintern auch.“

Das Mitleid ihrer Fans war Beatrice Egli, die bei einem anderen Auftritt einen Wäsche-Blitzer hingelegt hatte, auf jeden Fall gewiss. Unter einem Instagram-Bild vom Auftritt wünschten ihr viele Anhänger schnelle Genesung. „Ich hoffe, du hast dir nicht so doll weh getan. Gute Besserung“, schrieb ein besorgter Fan und auch ein anderer teilte mit: „Ich hoffe, Dein Fuß ist nicht so schlimm.“ Ein weiterer bezeichnete den Moment des Sturzes aus Fan-Sicht als „Riesen-Schreck“ - und noch ein anderer war einfach stolz auf sein Vorbild: „Du warst trotz deines Sturzes weltklasse und du gabst weiterhin Vollgas bis zum Schluss. Großen Respekt.“ 

Beatrice Egli war vor Auftritt bei „Schlagernacht“ in München sichtlich nervös

Doch wie konnte es zu dem unglücklichen Zwischenfall kommen? Eigentlich ist Beatrice Egli, die gerade mit Baby-News aufwartete, ja ein alter Hase auf der Bühne. Vor ihrem Auftritt in München hatte sie aber offenbar ordentlich Respekt. Aus dem Backstage-Bereich hatte die Blondine kurz vor ihrem Sturz noch ein Video gepostet, das sie höchst aufgeregt und mit zitternden Händen zeigte. Vielleicht war das ein Grund, warum es bei Beatrice Eglis „Schlagernacht“-Auftritt nicht ganz so glatt lief - aber Perfektion liegt ja ganz oft in Imperfektion.

mes/mef/lsl.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Eklat bei „Let’s Dance“: Llambi und Hartwich zoffen sich lautstark - Security wird gerufen

Liebes-News bei „Let’s Dance“-Juror Joachim Llambi! Der 54-Jährige kehrte nun offenbar zu seiner Ehefrau zurück, von Freundin Rebecca trennte er sich. Ein vermeintlicher …
Eklat bei „Let’s Dance“: Llambi und Hartwich zoffen sich lautstark - Security wird gerufen

Capital Bra will Helene Fischer! Antwort der Schlager-Queen like in your face, Bro!

Capital Bra hat einen großen Wunsch: Einen Song mit Helene Fischer aufnehmen! Die Schlager-Queen hat eine klare Antwort.
Capital Bra will Helene Fischer! Antwort der Schlager-Queen like in your face, Bro!

Beide Brustwarzen zu sehen! Model bemerkt Busenblitzer schnell, aber doch zu spät

Einen Knaller-Auftritt legte ein brasilianisches Model in ihrer kanariengelben Rüschen-Robe hin. Das auffällige Designer-Kleid gewährte plötzlich tiefe Einblicke. 
Beide Brustwarzen zu sehen! Model bemerkt Busenblitzer schnell, aber doch zu spät

Helene Fischer und ihre privaten Geheimnisse: Eines hätte man wohl kaum von ihr erwartet

Wie tickt Helene Fischer? Jetzt kommen ein paar private Geheimnisse ans Licht. Vor allem eines hätte man dem Superstar wohl nicht zugetraut.
Helene Fischer und ihre privaten Geheimnisse: Eines hätte man wohl kaum von ihr erwartet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.