Aktion "BeyGOOD"

Beyoncé hilft Harvey-Opfern in Houston

+
Beyoncé packt selbst an. Foto: Justin Lane

Die Sängerin kehrt in ihre Heimat zurück, um Hurrikan-Opfern zu helfen. Sie verteilte Essen an Bedürftige.

Houston (dpa) - Die US-Sängerin Beyoncé (36) hat in ihrer Heimatstadt Houston bei einer Hilfsaktion für die Opfer von Hurrikan Harvey selbst mit angepackt.

Auf einem Foto, das die Sängerin am Sonntag bei Instagram postete, ist zu sehen, wie sie Essen an Bedürftige verteilt. Auch ihre Tochter Blue Ivy (5), Mutter Tina und ihre ehemalige Destiny’s-Child-Bandkollegin Michelle Williams halfen am Samstag mit, wie die Zeitung "The Telegraph" berichtete.

In einem weiteren Post bedankte sich Beyoncé bei allen Menschen, die ihre Hilfsaktion "BeyGOOD" mit Spenden und Hilfe an Ort und Stelle unterstützt hatten.

Am Dienstag will Beyoncé gemeinsam mit Stars wie George Clooney und Reese Witherspoon bei der Spendenaktion "Hand in Hand: A Benefit for Hurricane Harvey Relief" weitere Unterstützung für die Opfer sichern.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

„Möchte, dass ihr wisst ...“: Helene Fischer nimmt Abschied mit emotionalem Brief nach ihrer Tour

Helene Fischer gilt als die Powerfrau. Das Schweigen der Schlagerqueen nach ihrem Konzert in Arnheim (Niederlande) war ungewöhnlich. Nun hat die 33-Jährige sich in den …
„Möchte, dass ihr wisst ...“: Helene Fischer nimmt Abschied mit emotionalem Brief nach ihrer Tour

Das „schönste Mädchen der Welt“ macht Ankündigung auf Instagram - Fans drehen durch

Thylane Blondeau galt schon mit sechs als das „schönste Mädchen der Welt“. Auf Instagram machte sie jetzt eine Ankündigung, die ihre Fans ausrasten lässt.
Das „schönste Mädchen der Welt“ macht Ankündigung auf Instagram - Fans drehen durch

Lena Meyer-Landrut postet beeindruckendes neues Foto: Zeichnet sich hier etwa was ab?

Lena Meyer-Landrut hat ein weiteres Wow-Foto gepostet. Es ist aus mehreren Gründen bemerkenswert - auch, weil sich am Oberkörper womöglich etwas abzeichnet.
Lena Meyer-Landrut postet beeindruckendes neues Foto: Zeichnet sich hier etwa was ab?

"Visitenkarte Bayerns in der Welt" - Oktoberfest eröffnet

In München herrscht für zwei Wochen wieder Ausnahmezustand: Seit Samstag ist Wiesn, und Millionen Gäste aus aller Welt reisen zum größten Volksfest der Erde - auch ein …
"Visitenkarte Bayerns in der Welt" - Oktoberfest eröffnet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.