Fans sauer

BibisBeautyPalace: Bibi schockt ihre Fans mit dieser Aktion

+
BibisBeautyaPalace: Bibi schockt ihre Fans mit dieser Aktion.

Bibi von BibisBeautyPalace und ihr Julienco sind stolze Eltern. Doch nun machen ihre Fans ihnen schlimme Vorwürfe.  

Köln - Bianca und Julian Claßen (beide 25) sind YouTube-Stars und Eltern eines drei Monate alten Jungen. Nun zieht die YouTuberin BibisBeautyPalace zieht vor der Kamera fast blank - im Schnee! Mit BibisBeautyPalace und Julienco versorgen die beiden ein Millionen-Publikum mit Neuigkeiten aus ihrem Leben. BibisBeautyPalace (Quizduell ARD: BibisBeautyPalace-Antwort sorgt für Fremdschäm-Alarm, wie extratipp.com* berichtet) gehört zu den fünf meistabonnierten deutschsprachigen YouTube-Kanälen (YouTube: Typ bekommt für diesen irren Video-Kommentar 130.000 Likes) und zu den erfolgreichsten zehn bei den Videoaufrufen. BibisBeautyPalace hat auf YouTube rund 5,4 Millionen und auf Instagram 6,4 Millionen Follower. Julienco hat 3,7 Millionen Abonnenten auf YouTube und 4,6 Millionen auf Instagram. Gemeinsam erreichen die beiden - zumindest in der Theorie - unglaubliche 20 Millionen Menschen

Bibi wurde durch BibisBeutyPalace zum YouTube-Star.

BibisBeautyPalace: Ein aufregendes Jahr liegt hinter ihr

2018 war ein sehr aufregendes Jahr für die beiden YouTube-Stars. Bibi von BibisBeautyPalace wurde Anfang des Jahres schwanger, eine Verlobung folgte prompt. Geheiratet wurde dann im September. Natürlich durften ihre Fans hautnah die aufregende Zeit miterleben. (BibisBeautyPalace und Julienco: Sorge um das Baby des YouTube-Paares) Sogar die Besuche beim Frauenarzt wurden der Community nicht vorenthalten. Am 4. Oktober kam der gemeinsame Sohn von Bianca und Julian auf die Welt. Auf BibisBeautyPalace verkündete das Paar die Nachricht: „Am 04.10 kam er gesund und munter auf die Welt, das ist die Hauptsache. Ich finde keine Worte, für das Gefühl, ihn in den Armen zu halten.“

Hautnah dabei: Bibi nimmt ihre Fans sogar mit zum Frauenarzt.

BibisBeautyPalace: Wie heißt das Baby von Bibi und Julienco?

Das Baby von Bianca und Julian ist jetzt schon über drei Monate auf der Welt. Aber wie heißt der kleine Junge? Bibi und Julienco wollen den Namen ihres Kindes nicht verraten. Man mag sich also nicht wundern, dass die Gerüchteküche rund um die Namenswahl brodelt. (Dagi Bee im Playboy: Verplappert sich die YouTuberin in diesem Video?) In einem BibisBeautyPalace-YouTube-Video vom 11. November wollen Fans eindeutig den Namen des Babys gehört haben. Manche sind sich sicher: Der Junge heißt Bella. Unter dem Video finden sich fast 7.000 Kommentare. 

Ein Nutzer schreibt: „Ob das Baby Bella heißt? So wie Bela Klentze von ‘Lets Dance’. Es klingt zwar als sagt er Bella, aber es ist ja kein Mädchen.” Eine andere schreibt: „Das Baby heißt doch niemals Bella.“ Ein Follower beweist seine Türkisch-Kenntnisse und klärt die Community auf: „Manche vermuten, dass das Baby belal heißt. Aber nein. Ich glaube mindestens, dass er helal gesagt hat und das heißt Gesundheit auf Türkisch.“ Mittlerweile haben die Fans akzeptiert, den Namen des Kleinen nicht zu wissen. Doch ein neuer Post sorgt nun für große Aufregung unter den BibisBeautyPalace-Fans. 

BibisBeautyPalace: Sind Bibi und Julienco verantwortungslose Eltern?

BibisBeautyPalace folgen auf Instagram ganze 6,4 Millionen Menschen. Ihre treuen Fans stärken der jungen Mutter sonst eigentlich immer den Rücken. Doch nun sind ihre Fans schockiert über die jüngste Aktion von Bianca und Julian. BibisBeautyPalace postete auf Instagram ein sehr glückliches Foto von sich und ihrem kleinen Sohn.

Eigentlich süß, doch BibisBeautyPalace-Fans sind trotzdem richtig sauer. Denn das Bild wurde in Dubai im gemeinsamen Familienurlaub aufgenommen. Einige BibisBeautyPalace-Fans können nicht verstehen, wie Bianca und Julian mit ihrem gerade einmal drei Monate altem Säugling bis nach Dubai fliegen können. (BibisBeautyPalace: Brüste vergrößern lassen? Bibi überrascht mit Geständnis) Immerhinist Dubai über 6.000 Kilometer entfernt. So sammeln sich unter dem Bild vorwurfsvolle Kommentare wie: „Viel Spaß Euch, aber findet Ihr es nicht ein bisschen zu früh, mit ihm jetzt schon nach Dubai zu fliegen?“ Oder: „Ich verstehe absolut nicht, wieso man mit einem Baby unbedingt in den Urlaub fliegen muss.“ Ein anderer kritisiert auch die Wahl des Urlaubsziels von BibisBeautyPalace und Julienco: „So einen langen Flug direkt. Mit dem Kleinen. Hätte man nicht erstmal in Europa bleiben können?“

Der Flug von Köln nach Dubai dauert mindestens 6,5 Stunden. 

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mareile Höppner: Outfit lässt Fans fast Augen aus dem Kopf fallen - und löst heiße Fantasie aus

Mareile Höppner hat erneut ein Foto von sich gepostet, das ihre Follower ins Schwärmen bringt - und sogar eine bestimmte Fantasie auslöst.
Mareile Höppner: Outfit lässt Fans fast Augen aus dem Kopf fallen - und löst heiße Fantasie aus

Maite Kelly schockiert: „Das ist nicht mehr witzig, das ist eklig“

Schlagersängerin Maite Kelly findet zu Gerüchten, wonach sie das Online-Dating für sich entdeckt habe, sehr klare Worte.
Maite Kelly schockiert: „Das ist nicht mehr witzig, das ist eklig“

Sie wollte nicht mehr hungern - So sieht GNTM-Kandidatin von Heidi Klum nicht mehr aus

Die ehemalige "Germany's next Topmodel"-Kandidatin hatte genug von Heidi Klums Mager-Wahn: Sarina Nowak traf daher eine mutige Entscheidung, die sie alles andere als …
Sie wollte nicht mehr hungern - So sieht GNTM-Kandidatin von Heidi Klum nicht mehr aus

Heftige Vorwürfe im Netz: Fans nehmen Helene Fischer zwei Dinge sehr übel

Heftiger Gegenwind für Helene Fischer: Zahlreiche Fans schießen plötzlich gegen den Schlagerstar. Gleich zwei Aktionen verursachen bei den Anhängern große Wut.
Heftige Vorwürfe im Netz: Fans nehmen Helene Fischer zwei Dinge sehr übel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.