Bibber Bibi

YouTuberin BibisBeautyPalace zeigt sich

BibisBeautyPalace-Hammer! YouTube-Star Bibi zeigt sich.

Köln - Die Kölnerin Bianca Claßen (26) hat einen mega erfolgreichen YouTube-Kanal namens "BibisBeautyPalace". Rund 5,6 Millionen User haben ihren Kanal abonniert. Die 26-jährige "Bibi" gehört damit zu den erfolgreichsten YouTubern Deutschlands.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © Screenshot Instagram bibisbeautypalace

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Beatrice Egli lässt bei Workout tief blicken und zeigt sich im Wow-Outfit mit Sport-Star

Beatrice Egli vertreibt sich kreativ die Corona-Zeit. Die gemeinsame Aktion mit einem Sport-Star begeistert nun die Fans der Schlager-Sängerin.
Beatrice Egli lässt bei Workout tief blicken und zeigt sich im Wow-Outfit mit Sport-Star

Désirée Nick zeigt stolz ihren Traumkörper mit 63 - Heiße Bikini-Fotos können sich sehen lassen

Désirée Nick hat mit 63 Jahren noch einen Traumkörper, um den sie auch viele Jüngere beneiden, da darf sie ihn auch gerne stolz präsentieren und ein wenig angeben. 
Désirée Nick zeigt stolz ihren Traumkörper mit 63 - Heiße Bikini-Fotos können sich sehen lassen

Musik-Legende stirbt an Covid-19 – Wende im Drama um Rammstein-Sänger

Wende im Corona-Drama um den Rammstein-Sänger: Till Lindemann meldet sich zu Wort. In den USA stirbt eine Country-Legende an Covid-19. Der News-Ticker. 
Musik-Legende stirbt an Covid-19 – Wende im Drama um Rammstein-Sänger

Heidi Klum in der Corona-Krise: Sie hält Ehemann Tom auf Abstand

Heidi Klum wurde vor Kurzem negativ auf das Coronavirus getestet. Mit Tom kuschelt sie dennoch noch nicht. Doch sie hat einen Kuschel-Ersatz gefunden.
Heidi Klum in der Corona-Krise: Sie hält Ehemann Tom auf Abstand

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.