Heiße Aufnahme

Bonnie Strange mit Mega-Diamanten in der Hand - was steckt hinter diesem Foto?

Bonnie Strange und Ufo 361: Was steckt hinter dem Mega-Diamanten?
+
Was hat es mit Bonnie und dem Mega-Diamant auf sich?

Bonnie Strange mit einem Mega-Diamanten in der Hand. Was steckt hinter dem Foto - und was hat Ufo361 damit zutun?

Ibiza - Bonnie Strange (32) lebt gerade voll und ganz ihr Mutter-Dasein. Nachdem Baby Goldie Venus ihre ersten Tage auf der Welt bei Bonnies (Bonnie Strange unzensiert hüllenlos! Fans gaffen auf ihren Hintern) Eltern in Neuss verbrachte, lebt die Kleine jetzt schon das Jetset-Leben ihrer Mama: Ein paar Wochen nach der Geburt ging es nach Paris, dann nach Berlin und jetzt gerade tanken Goldie Venus und Model-Mama Bonnie Strange (die Anfang Oktober ein oben-ohne-Foto postete) gemeinsam Sonne auf Ibiza.

Update 1.11: Berlin: Juju von SXTN verkündet traurige Nachricht - Rap-Fans in Schockstarre

Bonnie Strange genießt das Leben mit ihrer kleinen Tochter Goldie Venus.

Bonnie Strange: Sie ziert das Cover von einem Album namens "VSS"

Doch neben ihrer kleinen Tochter ist die 32-jährige Bonnie Strange auch noch mit ihrer Arbeit beschäftigt. Die frischgebackene Mama, die selbst einmal eine Band hatte, ist bald auf dem Album-Cover eines bekannten Rappers zu sehen: Ufo361. Schon für einen Song, den Ufo361 vorab veröffentlichte, ließ Bonnie Strange ihre vollen roten Lippen fotografieren. Auf ihrer Zunge zieren kleine glitzernde Steine den Namen des Songs.

Bonnie Strange posiert auf dem Cover von Ufo361.

Bonnie Strange und Ufo361: So sieht das Album-Cover für "VSS" aus

Vor einigen Tagen enthüllten der Rapper, der jetzt Rammstein den Krieg erklärt hat, und das Model auch, wie das Cover seines neuen Albums "VSS" aussehen wird: Bonnie Strange posiert mit einem riesigen Diamanten, auch ihre Ohrringe und ihre Kette funkeln in Richtung Kamera. Der Hintergrund ist schlicht gehalten - der Fokus liegt ganz auf Bonnie, dem Mega-Diamanten und ihrem Kleid.

C O V E R 💎 V V S 💎 17.08

Ein Beitrag geteilt von RIP (@ufo361) am

Fotografiert wurde das "VVS"-Cover von Star-Fotograf Marius Sperlich. Vor seine Linse stand kürzlichst auch die Sängerin Vanessa Mai für ihr neues Album "Schlager" - sie ließ im Gegensatz zu Bonnie Strange, die ein langes Kleid mit Schlitz trägt, alle Hüllen fallen

Ufo361 - trotz Bonnie Strange auf dem Cover: Er beendet Musik-Karriere

Das neue Album des Rappers Ufo361 soll am 17. August erscheinen. Für viele Fans nicht nur ein Grund zur Freude: Auf Instagram kündigte der Musiker bereits an, dass er nach "VSS" und der folgenden Tour (hier alle Termine) seine musikalische Karriere an den Nagel hängen wird - die Fans haben einen dunklen Verdacht, wieso. Trotzdem verkündete er vergangene Woche auf Instagram: Zu dem Album wird es auch eine eigene Spiele-App geben. 

Natascha Berger

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Mirco Nontschew gestorben: So geht es mit der dritten Staffel von „LOL“ weiter
Leute

Mirco Nontschew gestorben: So geht es mit der dritten Staffel von „LOL“ weiter

Große Trauer um Komiker Mirco Nontschew. Erst vor wenigen Wochen schloss er die Dreharbeiten zur Show „LOL“ ab. Amazon hat nun erklärt, wie es mit der dritten Staffel …
Mirco Nontschew gestorben: So geht es mit der dritten Staffel von „LOL“ weiter
Cathy Hummels: Für Sohn geht Wunsch in Erfüllung – nicht alle Fans begeistert
Leute

Cathy Hummels: Für Sohn geht Wunsch in Erfüllung – nicht alle Fans begeistert

Cathy Hummels hat ihrem Sohn Ludwig mit einer Aktion eine besondere Freude gemacht. Doch nicht alle Fans sind begeistert.
Cathy Hummels: Für Sohn geht Wunsch in Erfüllung – nicht alle Fans begeistert
Willi Herren: Grabschmuck von Jasmin erneut entfernt – Konsequenzen drohen
Leute

Willi Herren: Grabschmuck von Jasmin erneut entfernt – Konsequenzen drohen

Im April die Schock-Nachricht: Willi Herren ist plötzlich gestorben. Doch zur Ruhe kommen können er und Witwe Jasmin immer noch nicht – wieder wurde sein Grab besudelt.
Willi Herren: Grabschmuck von Jasmin erneut entfernt – Konsequenzen drohen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.