Der Boss

Bruce Springsteen mag auch Rap

+
Bruce Springsteen weiß, was musikalisch so läuft. Aber meistens hört der "Boss" doch ältere Musik. Foto: Chris Young/The Canadian Press

Rocklegende mit modernem Musikgeschmack: Bruce Springsteen lobt Kanye West und Taylor Swift.

New York (dpa) - Rock-Legende Bruce Springsteen (68) hat Einblicke in seinen breit gefächerten Musikgeschmack gewährt. Er gab dem US-Magazin "Variety" unter anderem preis, ein Fan von US-Rapper Kanye West und Popsängerin Taylor Swift zu sein.

Gleichwohl könne er die Songs der beiden weltweit erfolgreichen Künstler nicht den ganzen Tag lang hören, gestand der Sänger ("Born To Run", "Born In The USA"). "Ich bin zu alt. Ich neige dazu, ältere Musik zu hören."

Über Wests Platte "The Life of Pablo" sagte Springsteen: "Ich finde, das ist ein erstaunliches Werk." Besonders die Arrangements hätten es ihm angetan. Das Album ist Teil der persönlichen Musiksammlung auf seinem Laptop.

Auch für Swift fand Springsteen lobende Worte. Er habe mit seiner Tochter Jessica und deren Freundinnen ein Konzert des Popstars besucht. Swifts Songwriting richte sich sehr persönlich an ihr Publikum, die Stücke seien sehr gut aufgebaut.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Tom Kaulitz packt aus: Vor der Beziehung mit Heidi Klum hatte er eine dunkle Vergangenheit

Tom Kaulitz packt aus: Vor seiner Beziehung zum Supermodel Heidi Klum hatte der Tokio-Hotel-Gitarrist eine dunkle Vergangenheit.
Tom Kaulitz packt aus: Vor der Beziehung mit Heidi Klum hatte er eine dunkle Vergangenheit

Auch das noch! Vanessa Mai zeigt sich nach Oben-ohne-Fotos im durchsichtigen nassen weißen Shirt

Schlagerstar Vanessa Mai hat erneut ein freizügiges Foto auf Instagram gepostet. Dieses Mal trägt sie zwar ein Shirt, der Blick auf ihren Traumköper bleibt den Fans aber …
Auch das noch! Vanessa Mai zeigt sich nach Oben-ohne-Fotos im durchsichtigen nassen weißen Shirt

Überraschende Beichte: Sarah Lombardi packt auf dem Oktoberfest aus

Sarah Lombardi verbrachte den Montag auf dem Oktoberfest in München. Dort wurde die Sängerin von einem allseits bekannten Star entjungfert.
Überraschende Beichte: Sarah Lombardi packt auf dem Oktoberfest aus

Jürgen Milski erlebt nach Konzert schlimmste Beleidigung, die man einem Musiker machen kann - und postet ein Foto davon

Eine wahrlich außergewöhnliche Aktion lieferten zwei junge Männer nun am Ballermann. Anstatt mit anderen auf der Party-Meile zu feiern, schockierten sie Sänger Jürgen …
Jürgen Milski erlebt nach Konzert schlimmste Beleidigung, die man einem Musiker machen kann - und postet ein Foto davon

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.