Sie meldete ihn zuvor als vermisst

Bruder von „Sex and the City“-Star Kim Cattrall gestorben

+
Kim Cattrall

Chris Cattrall, der Bruder von „Sex and the City“-Star Kim Cattrall (61), ist gestorben. Auf Instagram gab die Schauspielerin am Sonntagnachmittag (Ortszeit) den „unerwarteten“ Tod des 55-Jährigen bekannt. Dazu postete sie ein Foto von sich und ihrem Bruder.

Los Angeles - Auch die kanadische Polizei bestätigte auf Twitter den Tod des Mannes, den die Familie zuvor als vermisst gemeldet hatte. Über die Todesursache wurde zunächst nichts bekannt.

Auf Instagram hatte Cattrall um Mithilfe bei der Suche nach ihrem vermissten Bruder gebeten. Er sei seit dem 30. Januar aus seinem Haus in der kanadischen Provinz Alberta verschwunden. Die Haustür sei nicht abgeschlossen gewesen - Schlüssel, Handy und Brieftasche hätten auf dem Tisch gelegen. Das sei völlig untypisch, zudem würde ihr Bruder niemals seine sieben Hunde zurücklassen, so Cattrall.

In der populären Fernsehserie „Sex and the City“ spielte Kim Cattrall die verführerische und erfolgreiche Business-Frau Samantha Jones. Die Rolle machte die kanadisch-britische Schauspielerin zum preisgekrönten Star.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Margrethe II. dankt für Wärme und Mitgefühl

Der Tod ihres Mannes Prinz Henrik hat die dänische Königin und ihre Familie tief bewegt. Umso mehr haabe sie sich über die große Anteilnahme der dänischen Gesellschaft …
Margrethe II. dankt für Wärme und Mitgefühl
Video

Auffälliger Ring - Hat Ed Sheeran heimlich geheiratet?

Hat Ed Sheeran etwa seine Verlobte Cherry Seaborn heimlich geheiratet? Bei einem Auftritt am Montag trug er einen auffälligen goldenen Ring am Finger!
Auffälliger Ring - Hat Ed Sheeran heimlich geheiratet?
Video

Freizügig: Lena Meyer-Landrut trägt Ausschnitt bis zum Bauchnabel

Lena Meyer-Landrut zeigte sich auf der Berlinale 2018 in einem sehr gewagten Outfit. Ein Video zeigt, weshalb Lena bei ihrem Auftritt vorsichtig sein musste.
Freizügig: Lena Meyer-Landrut trägt Ausschnitt bis zum Bauchnabel

Sohn von Prinzessin Stéphanie hat sich verlobt

Monacos Fürstenfamilie kann sich auf ein Hochzeitsfest freuen: Der Sohn von Prinzessin Stéphanie, Louis Ducruet (25), will seine Freundin Marie Chevallier heiraten.
Sohn von Prinzessin Stéphanie hat sich verlobt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.