Bushido will eigene Partei gründen

+
Bushido, Rüpel-Rapper und neuerdings auch Möchtegern-Politiker

Berlin - Der umstrittene Rapper Bushido will Politiker werden und plant die Gründung einer eigenen Partei. Deren politische Ziele sind unklar, aber immerhin hat sie bereits einen Namen.

Update vom 8. September 2017: Gangsta-Rapper kontra AfD-Vizechefin. Diese Youtube-Diskussion sorgt für Aufsehen. Wir haben zusammengefasst, wie die Debatte zwischen Bushido und AfD-Frau Beatrix von Storch lief.

"Bushido for a Better World“, soll seine Partei heißen, sagte der 33-Jährige der “Welt am Sonntag“. Er habe das mal so aus Spaß gesagt, “aber ganz ehrlich, ich glaube, ich würde echt Wähler bekommen. Deswegen werde ich es auch einfach mal machen.“ Sein (nicht gerade genau umrissenes) Ziel: " Ich würde versuchen, die Einstellung der Menschen zu ändern."

Kritik an seiner Auszeichnung mit dem “Bambi“ wies er zurück. Rosenstolz-Sänger Peter Plate habe ihn mit der Aussage, er (Bushido) verdiene keine zweite Chance, sehr getroffen. “Das hat mich echt traurig gemacht. Dass Menschen so unfair sein können“, sagte Bushido. Auch Peter Maffay, der Bushido den Bambi überreichte, hat mittlerweile enttäuscht die Zusammenarbeit mit dem Rapper beendet.

dapd/tz

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Andrea Berg zeigt sich in Wow-Outfit samt Hui-Ausschnitt - „Bombe“

Der Auftritt von Andrea Berg beim „Schlagerbooom“ war für viele Fans eines der Highlights der Silbereisen-Show. Besonders das Outfit der Schlager-Königin sorgte für …
Andrea Berg zeigt sich in Wow-Outfit samt Hui-Ausschnitt - „Bombe“

„Perfekter Körper“: Stefanie Giesinger postet ultra-gewagtes Unterwasser-Foto

Nach ihrem Oben-ohne-Foto hat Model Stefanie Giesinger in Sachen Freizügigkeit noch einen drauf gesetzt und ein gewagtes Unterwasser-Foto als hüllenlose Badenixe …
„Perfekter Körper“: Stefanie Giesinger postet ultra-gewagtes Unterwasser-Foto

„Respektlos, schäbig ...“: Meghans Mantel bei Gedenkfeier in der Kritik

Herzogin Meghan Markles Outfits sorgen immer für Gesprächsstoff - egal, ob die Herzogin von Sussex auf eine Hochzeit oder zu einer Gedenkfeier geht. Doch ein Bild ihres …
„Respektlos, schäbig ...“: Meghans Mantel bei Gedenkfeier in der Kritik

Florian Silbereisen spricht von „neuem Lebensabschnitt“ - und erinnert sich an Moment mit Helene Fischer

Florian Silbereisen hat erklärt, wie viel die „Traumschiff“-Rolle ihm bedeutet. Gleichzeitig erinnerte er sich an einen Moment mit Helene Fischer.
Florian Silbereisen spricht von „neuem Lebensabschnitt“ - und erinnert sich an Moment mit Helene Fischer

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.