Trennungsnachricht über Social Media

Channing Tatum verkündet Ehe-Aus - die Details verwundern viele Fans

+
Schauspielpaar Channing Tatum und Jenna Dewan trennt sich

Die nächste Hollywood-Ehe am Ende. Channing Tatum verkündete sein Ehe-Aus via Social Media - mit vielen Details. Die Fans wundern sich.  

Hollywood - Die spannendste Frage in Hollywood lautet inzwischen nicht mehr: „Wer mit wem?“ sondern „Wer noch mit wem - und wer nicht mehr?“ Mit Channing Tatum und Jenna Dewan (37) hat sich gerade das nächste Traumpaar getrennt. In einem gemeinsamen Statement, das der 37-Jährige unter anderem auf Instagram veröffentlichte, schreibt der Schauspieler, sie hätten sich einvernehmlich getrennt und versorgt die Fans mit einigen weiteren Details. So würden der Entscheidung keine „Geheimnisse oder schlüpfrige Geschichten“ zugrunde liegen, versichert er.  

"Nichts hat sich daran verändert, wie sehr wir uns lieben, aber die Liebe ist ein wunderschönes Abenteuer, das uns jetzt auf verschiedene Wege schickt. Unserer Entscheidung liegen keine Geheimnisse oder schlüpfrigen Geschichten zugrunde - wir sind einfach zwei beste Freunde, die realisiert haben, dass es besser ist, etwas Abstand zu nehmen."

Die Reaktion der Fans auf den Ehe-Aus-Post ist durchwachsen. Viele Follower hoffen auf einen Aprilscherz, andere wundern sich. „Alles ist toll, aber das Abenteuer ist beendet, was ist das für ein Sch...“ Doch Millionen weiblicher Tatum-Fans werden vermutlich höchst erfreut darüber sein, dass der Hollywood-Hottie wieder zu haben ist. 

Gleich zu Beginn des Statements erklärt das Ex-Paar, wieso man sich dazu entschieden habe, die Trennung selbst publik zu machen: "Es fühlt sich seltsam an, dass wir diese Art von Information mit jedermann teilen müssen. Aber es ist eine Konsequenz aus dem Leben, für das wir uns entschieden haben und für das wir ausgesprochen dankbar sind. Wir leben in einer unglaublich tollen Zeit. Aber es ist auch eine Zeit, in der die Wahrheit sehr leicht in 'alternative Fakten' verzerrt werden kann. Daher wollen wir die Wahrheit mit euch teilen, damit ihr wisst: Wenn ihr es nicht hier gelesen habt, handelt es sich höchstwahrscheinlich um Fiktion."

Tatum und Dewan lernten sich bei den gemeinsamen Dreharbeiten zum Film "Step Up" kennen und verlobten sich im September 2008. Knapp ein Jahr später, am 11. Juli 2009, heirateten die beiden in Malibu. Seit Mai 2013 sind sie Eltern von Everly Tatum (4).

Auch wieder Single: Alicia Silverstone - und so geht es ihr jetzt. 

Chris Pratt und Anna Faris sind auch wieder zu haben 

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

RTL-Nachrichtensprecherin verblüfft mit Mega-Outfit - „Die schönste Frau im TV“

Eine RTL-Nachrichtensprecherin hat ihre Fans mit einem Wow-Ouftit bei Instagram verblüfft. Auch eine Promi-Kollegin reagiert begeistert.
RTL-Nachrichtensprecherin verblüfft mit Mega-Outfit - „Die schönste Frau im TV“

Boris Becker soll eine neue Freundin haben - man kennt sie aus deutschem TV: „Es ist was Ernstes“

Boris Becker soll eine neue Freundin haben. Ihr Ex sowie die Nachbarn des Tennis-Idols sind sich sicher: Es ist mehr als eine Affäre.
Boris Becker soll eine neue Freundin haben - man kennt sie aus deutschem TV: „Es ist was Ernstes“

„Scheiß Corona-Zeit!“: Carmen Geiss heult wegen ihrer Haare rum - Fans sprachlos

Auf Instagram hat Carmen Geiss ein „Corona-Tagebuch“ gestartet. Doch ihre Luxus-Probleme im neuesten Video können ihre Follower nicht verstehen. Sie heult wegen ihrer …
„Scheiß Corona-Zeit!“: Carmen Geiss heult wegen ihrer Haare rum - Fans sprachlos

Harry und Meghan: Start in ein neues Leben

Keine zwei Jahre ist es her, dass Harry und Meghan ihre Traumhochzeit feierten. Nun sagen sie sich ganz vom Königshaus los - in einer Zeit, in der die Queen noch mit …
Harry und Meghan: Start in ein neues Leben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.