Vater der Figur „Beetle Bailey“

Comic-Zeichner Mort Walker mit 94 gestorben

+
Comic-Zeichner Mort Walker

Mort Walker, der Schöpfer der amerikanischen Comic-Serie „Beetle Bailey“, ist im Alter von 94 Jahren gestorben.

Washington - Mort Walker starb nach Angaben seiner Familie in seinem Heim in Stamford im US-Staat Connecticut, wie US-Medien berichteten. Walker hatte in den 50er Jahren die Comic-Figur Beetle Bailey geschaffen, einen faulen Gefreiten der US-Armee, der seinen Vorgesetzten das Leben schwer macht und sie mit Nichtstun oder Fehlern zur Weißglut trieb. Auch deutsche Zeitungen veröffentlichten die Comics, manchmal trieb Beetle Bailey sein Unwesen unter dem Namen „Schütze A“.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Vanessa Mai gibt Fans intimen Blick hinter die Kulissen - nicht jeder findent‘s toll

Vanessa Mai (26) hat sich nach ihrer „Regenbogen“-Tour etwas besonderes ausgedacht und nun einen Bildband „Die Reise beginnt“ herausgebracht. Nun droht die Sängerin Fans …
Vanessa Mai gibt Fans intimen Blick hinter die Kulissen - nicht jeder findent‘s toll

Anna schockt Fans mit trauriger Beichte: Hat Bauer Gerald seine Krankheit erfunden?

Verwunderung bei Bauer sucht Frau: Anna überrascht mit einer traurigen Beichte: Hat Gerald Krankheit erfunden? 
Anna schockt Fans mit trauriger Beichte: Hat Bauer Gerald seine Krankheit erfunden?

Mia Julia rechnet im Bierkönig knallhart ab

Die Ballermann-Sängerin Mia Julia sorgte bei ihrem Auftritt zum Abschluss der Malle-Saison 2018 im Bierkönig für ordentlich Wirbel. Aber es wurde nicht nur gewettert – …
Mia Julia rechnet im Bierkönig knallhart ab

Carsten Maschmeyer: Was Sie bisher über den Milliardär aus "Die Höhle der Löwen" nicht wussten

Carsten Maschmeyer: Millionen TV-Zuschauer kennen den in Bremen geborenen Milliardär als Investor und Jury-Mitglied von "Die Höhle der Löwen". So tickt der Unternehmer …
Carsten Maschmeyer: Was Sie bisher über den Milliardär aus "Die Höhle der Löwen" nicht wussten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.