Travestiekünstler

Conchita Wurst erwägt Karriere als Mann

+
Conchita Wurst denkt über eine Karriere als Mann nach. Einige Ideen sollen schon vorhanden sein. Foto: Georg Wendt

Als Travestiekünstler ist Conchita Wurst sehr erfolgreich. Dennoch denkt er über eine Karriere als Mann nach. Bis dahin stehen aber noch mehrere Projekte an, unter anderem ein Album mit den Wiener Symphonikern.

London (dpa) - Conchita Wurst kann sich auch eine Karriere als Mann vorstellen. "Ich weiß, dass es irgendwann passieren wird, denn ich habe so viele Interessen, die ich ausprobieren möchte und die definitiv keiner Perücke und keiner falschen Wimpern bedürfen", sagte der Travestiekünstler.

Noch gebe es aber keinen Zeitplan dafür, er habe noch viele große Projekte als Conchita, sagte der 29-Jährige. Dazu zählt das Album "From Vienna with Love", das im Oktober herauskommen soll und das Conchita zusammen mit den Wiener Symphonikern aufgenommen hat. Ein eigenes neues Album und eine Tour sind auch schon in Planung.

Am Sonntag tritt Conchita Wurst mit dem BBC Concert Orchestra im Londoner Palladium-Theater auf. Im Jahr 2014 hatte die Kunstfigur mit Abendkleid und Vollbart mit dem Song "Rise like a Phoenix" den Eurovision Song Contest gewonnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Lena Meyer-Landrut: Privat-Foto aus dem Bett aufgetaucht - Ist sie da etwa unten ohne?

Lena Meyer-Landrut postet eifrig bei Instagram. Abseits ihres eigenen Accounts ist nun aber ein Bett-Foto aufgetaucht. Ist sie da etwa unten ohne?
Lena Meyer-Landrut: Privat-Foto aus dem Bett aufgetaucht - Ist sie da etwa unten ohne?

Royales Familienfoto irritiert die Fans - so haben sie Kate und ihre Kinder noch nie gesehen 

Zum dritten Advent steht das Motiv für die Weihnachtskarten von Kate und William. Die beiden haben sich von Fotograf Matt Porteous ablichten lassen - Kinder inklusive. …
Royales Familienfoto irritiert die Fans - so haben sie Kate und ihre Kinder noch nie gesehen 

„Zu freizügig, nicht TV-tauglich“: Sat.1-Frau greift mit zu heißem Outfit daneben

Beim Sat.1-Frühstücksfernsehen machten einige Zuschauer am Montag große Augen. Der Grund: Expertin Vanessa Blumhagen ließ bei ihrem Outfit tief blicken.
„Zu freizügig, nicht TV-tauglich“: Sat.1-Frau greift mit zu heißem Outfit daneben

ARD-Moderatorin plaudert schamlos über Prinz William - und hat untenrum schon wieder wenig an

“Brisant“-Moderatorin Mareile Höppner auf allen Kanälen: Im Sat.1-Frühstücksfernsehen machte ihre Kollegin Bekanntschaft mit ihren Brüsten. Auch bei „Inas Nacht“ wurde …
ARD-Moderatorin plaudert schamlos über Prinz William - und hat untenrum schon wieder wenig an

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.