1. lokalo24
  2. Magazin
  3. Leute

„Dass ich mal sowas heirate“: Daniela Katzenberger genervt von dem „Aktionismus“ ihres Mannes Lucas Cordalis

Erstellt:

Von: Alica Plate

Kommentare

Daniela Katzenberger packt über die Gewohnheiten ihres Mannes Lucas Cordalis aus
Daniela Katzenberger packt über die Gewohnheiten ihres Mannes Lucas Cordalis aus © Screenshot/Instagram/danielakatzenberger

Daniela Katzenberger lässt auf Instagram immer wieder Frust ab. Dabei enthüllt die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin, dass sie eine Eigenschaft von Lucas Cordalis extrem auf die Palme bringt. Der Schlagerstar hat einen extremen Bewegungsdrang.

Mallorca – Daniela Katzenberger trägt ihr Herz auf der Zunge. Genau das stellte sie auch am 22. April wieder unter Beweis. In ihrer Instagramstory lässt sie Dampf ab – denn dass Lucas Cordalis immer in Bewegung sein muss und etwas erleben will, scheint der „Goodbye Deutschland“-Auswanderin mächtig auf die Nerven zu gehen.

Daniela Katzenberger gibt auf Instagram Einblick in ihr Leben

Mit einer Ehekrise müssen Fans von Daniela Katzenberger (Die Model- und TV-Karriere der Kult-Blondine) und Lucas Cordalis wohl nicht rechnen. Dafür ist ihre Liebe viel zu stark. Das wird auch in ihrer eigenen Soap „Daniela Katzenberger – Familienglück auf Mallorca“ immer wieder deutlich.

Doch die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin (Alle Infos zur Doku-Soap, Auswanderern und Skandalen) nutzt ihren Instagram-Account auch dafür, das ein oder andere Mal Dampf abzulassen. Auch ihr Mann kommt dabei nicht ungeschoren davon. Denn während sie gern mal fünfe gerade lässt und sich gemütlich auf dem Sofa eine Serie anschaut, scheint der Schlagerstar einen extremen Bewegungsdrang zu haben.

„Dass ich mal sowas heirate“: Daniela Katzenberger genervt von dem „Aktionismus“ ihres Mannes Lucas Cordalis

„Der Lucas war heute nicht im Fitnessstudio – der dreht dann durch. Der muss sich bewegen, der muss laufen, der muss rennen (...) Der hat so einen richtig nervigen Aktionismus. Ich sag auch immer, du nervst mich mit deinem Aktionismus, weil der immer was machen will. Der will immer raus, wandern, spazieren. Oh Gott, dass ich mal sowas heirate. Ne, Spaß“, so Daniela Katzenberger.

Ganz so ernst scheint ihre Kritik nicht zu sein, denn Daniela ist bekannt dafür, auf ihrem Account regelmäßig über sich und andere zu scherzen. Dabei amüsierte sich Daniela Katzenberger kürzlich über ihre fettigen Haare und witzelte, dass sie sich bald um den Job als Fritteuse bewerben würde. Verwendete Quellen: instagram.com/danielakatzenberger

Auch interessant

Kommentare