007 am Strand

Daniel Craig: Nie wieder Bond-Badehose

Daniel Craig bei der Deutschlandpremiere des James Bond Films "Spectre". Foto: Britta Pedersen/zb/dpa
+
Daniel Craig bei der Deutschlandpremiere des James Bond Films "Spectre". Foto: Britta Pedersen/zb/dpa

Mit dem Bond-Film "Casino Royale" gelang Daniel Craig der internationale Durchbruch. Eine Bade-Textil könnte dabei geholfen haben.

London (dpa) - Der Schauspieler Daniel Craig (51, "James Bond 007: Spectre") hat mit seinem wohl bekanntesten Bond-Outfit abgeschlossen. In seiner "007"-Premiere in "Casino Royale" 2006 trug er eine knappe, blaue Badehose beim Schwimmen im Meer.

"Ich möchte nicht wissen, wie viel Stück wegen dieser Szene verkauft wurden", sagte der Brite den Zeitungen der Funke Mediengruppe. "Jedenfalls habe ich mir geschworen, dass ich die nie wieder anziehe."

Wie er bei solchen Szenen auf sein Publikum wirke, daran denke er nicht, sagte Craig weiter. "Für Rollen wie Bond muss ich mich fit machen, das ist Teil meines Jobs." Doch ein Schauspieler, der überlege, wie er dabei rüberkomme, könne nicht richtig spielen.

Am 2. April 2020 startet der 25. Film "James Bond 007: Keine Zeit zu sterben" in den Kinos. Es ist der fünfte Film der Geheimagenten-Serie, in dem Craig mitspielt. Nach Angaben des Schauspielers soll es auch der letzte Bond-Film mit ihm in der Hauptrolle sein. 

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Sommerhaus der Stars (RTL): Alles fürs Geld - Caro und Andreas Robens bangen um Existenz

Caro und Andreas Robens stehen vor dem finanziellen Ruin. Die „Sommerhaus der Stars“-Teilnahme und die RTL-Finanzspritze soll das Auswanderer-Paar wieder auf Kurs …
Sommerhaus der Stars (RTL): Alles fürs Geld - Caro und Andreas Robens bangen um Existenz

Lena Meyer-Landrut (ESC): Flirty-Pflaume - dieser Promi macht der „Better“-Sängerin schöne Augen

Sängerin Lena Meyer-Landrut verzaubert mit ihren heißen Kurven die Männerwelt. Ein berühmter Promi zeigt seine Zuneigung zu der ESC-Siegerin ganz öffentlich.
Lena Meyer-Landrut (ESC): Flirty-Pflaume - dieser Promi macht der „Better“-Sängerin schöne Augen

Prinz Harry: Royales Sorgenkind rumpelt mit der Queen zusammen - "Aber so läuft das hier nicht ...“

Er ist und bleibt das Sorgenkind der Windsors. Prinz Harry soll von der Queen einen saftigen Rüffel erhalten haben. Der Grund für den Zwist? Ein "AK47"-Vorfall.
Prinz Harry: Royales Sorgenkind rumpelt mit der Queen zusammen - "Aber so läuft das hier nicht ...“

Böser Verdacht: Ex-König Juan Carlos flüchtet aus Spanien - vielsagender Brief aufgetaucht

Der emeritierte spanische König Juan Carlos teilt seinem Sohn in einem Brief mit, dass er Spanien verlassen wird. Dadurch erspart er König Felipe VI. eine schwierige …
Böser Verdacht: Ex-König Juan Carlos flüchtet aus Spanien - vielsagender Brief aufgetaucht

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.