Foo Fighters

Dave Grohl hat Paul McCartney viel zu verdanken

+
Im Leben von Dave Grohl spielen die Beatles eine besondere Rolle. Foto: Britta Pedersen

Musiklegenden unter sich: Paul McCartney hat Foo-Fighters-Sänger Dave Grohl nach seinem Beinbruch geholfen.

Berlin (dpa) - Foo-Fighters-Frontmann Dave Grohl (48) hat es nach eigenen Angaben Ex-Beatle Paul McCartney zu verdanken, dass er wieder laufen kann.

Grohl war im Juni 2015 bei einem Auftritt von der Bühne gestürzt und hatte sich das Bein gebrochen. McCartney und dessen Familie hätten damals mehr oder weniger seine ganze Operation in London vorbereitet, sagte Grohl der australischen Tageszeitung "Herald Sun". "Das haut mich immer noch um", erklärte der US-Amerikaner.

Ohne Paul McCartney würde er keine Musik machen. Er habe zur Musik der Beatles Gitarre spielen gelernt, so Grohl. "Aber wenn Paul McCartney nicht wäre, könnte ich jetzt auch nicht laufen. Er kennt ein paar verdammt gute Ärzte", sagte der Rocksänger.

In einem Interview mit "Entertainment Tonight" hatte Grohl kürzlich enthüllt, dass McCartney auf dem neuen Foo Fighters-Album "Concrete and Gold" Schlagzeug spielt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Maite Kelly hat ein neues Spielzeug - sie verrät, wer ihre „heiße B****“ ist

Einblicke in das Leben der Schlagersängerin Maite Kelly: Die 39-Jährige postet ein neues Video auf Instagram - und verrät, wer für sie eine „heiße B****“ ist. 
Maite Kelly hat ein neues Spielzeug - sie verrät, wer ihre „heiße B****“ ist

Die Geissens: Jetzt protzt auch 15-jährige Davina mit ihrem Luxusleben

Die 15-jährige Davina Geissen eröffnet als letztes Mitglied der Geissens einen Instagram-Account - und ist vom Fleck weg erfolgreich.
Die Geissens: Jetzt protzt auch 15-jährige Davina mit ihrem Luxusleben

Sky-Moderatorin verrät großes Geheimnis - versuchte sie alle zu täuschen? 

Viele Promis kamen zum "Audi Generation Award" nach München. Doch ein Gast stahl mit einer Information allen die Show. Auf Instagram sorgt die Sky-Moderatorin für …
Sky-Moderatorin verrät großes Geheimnis - versuchte sie alle zu täuschen? 

ARD-Moderatorin drückt Kollegin Brüste ins Gesicht - Til Schweiger findet es „geil“

Mareile Höppner ist bekannt als „Brisant“-Moderatorin. Bei einem Besuch bei Sat.1 machte eine Kollegin jetzt Bekanntschaft mit ihrer Oberweite. Til Schweiger ist …
ARD-Moderatorin drückt Kollegin Brüste ins Gesicht - Til Schweiger findet es „geil“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.