Hobby-Gärtner

DJ Felix Jaehn steht auf Gartenarbeit

+
DJ Felix Jähn dreht am Regler und wühlt in der Erde. Foto: Jens Kalaene

Felix Jaehn steht nicht nur auf elektronische Musik, der international erfolgreiche DJ hat auch Spaß im Garten.

Berlin (dpa) - Wenn er gerade nicht auf Tour ist oder produziert, vertreibt sich DJ Felix Jaehn (23) die Zeit bevorzugt mit Gartenarbeit. Es sei inzwischen eine Leidenschaft von ihm, sagte Jaehn der Deutschen Presse-Agentur.

"Mir macht's dann doch großen Spaß, das Beet neu anzulegen oder Pflanzen umzutopfen." Wenn er gerade nicht auf Tour sei, lebe er das neue Hobby vor allem im Garten der Eltern in Mecklenburg-Vorpommern aus, sagte er.

Jaehn gelang 2014 ein Nummer-1-Hit in den amerikanischen Single-Charts. Am 16. Februar erscheint sein erstes Album "I", vorab wurde bereits die Single "Cool" (Ft. Marc E. Bassy & Gucci Mane) veröffentlicht.

Website Felix Jaehn

Video "Cool"

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Royal Baby Nummer 3 ist da! Welchen Namen geben Kate und William dem Jungen?

Herzogin Kate hat am Montag Royal Baby Nummer 3 zur Welt gebracht. Nun wird gerätselt: Welchen Namen geben Prinz William und Kate dem Jungen?
Royal Baby Nummer 3 ist da! Welchen Namen geben Kate und William dem Jungen?

Herzogin Kate bringt Jungen zur Welt

Die Briten feiern die Geburt des jüngsten Mitglieds der britischen Königsfamilie. Kaum etwas sorgt in dem Land derzeit für so gute Laune wie Neuigkeiten der Royals. Mit …
Herzogin Kate bringt Jungen zur Welt

George und Charlotte besuchen Geschwisterchen

Um 11.01 Uhr Ortszeit hat Herzogin Kate in Anwesenheit von Prinz William einen Jungen zur Welt gebracht. Jetzt wurde der Neuankömmling auch von George und Charlotte …
George und Charlotte besuchen Geschwisterchen

Starkoch schockt mit brutaler Vergangenheit: „Körper übersät von Narben“ 

Dies ist mal eine Geburtstagsansprache der anderen Art: Der vegane Starkoch Attila Hildmann erzählt aus seiner Vergangenheit. Starker Tobak!  
Starkoch schockt mit brutaler Vergangenheit: „Körper übersät von Narben“ 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.