Trash-TV

Dschungelcamp: Die Finalisten stehen fest

+
Evelyn Burdecki hat Chancen auf die Dschungelkrone. Foto: Gerald Matzka

Zuerst muss Chris Töpperwien raus aus dem Dschungelcamp, dann heißt es auch für Bastian Yotta und Sandra Kiriasis: Sachen packen. Am Abend vor dem Finale gibt es die meisten Abgänge. Drei Kandidaten können nun noch auf die Krone und 100.000 Euro Preisgeld hoffen.

Berlin/Coolangatta (dpa) - Ex-"Bachelor"-Kandidatin Evelyn Burdecki, Schauspieler Felix van Deventer ("GZSZ") und Schlagersänger Peter Orloff stehen im Finale der RTL-Dschungelshow.

Die drei Kandidaten erhielten am Freitagabend beim Voting der TV-Zuschauer die meisten Stimmen. In der letzten Ausgabe der 13. Staffel der Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" können sie am Samstagabend noch auf die Dschungelkrone und 100.000 Euro Preisgeld hoffen.

Töpperwien, bekannt geworden als Currywurst-Truck-Unternehmer in der Vox-Auswanderer-Doku "Goodbye Deutschland", wurde in der Sendung am Freitagabend gleich zu Beginn verkündet, dass er beim Voting am Vortag die wenigsten Zuschauerstimmen erhalten hatte und er seine Sachen packen muss. Wegen Serverproblemen sei am Abend zuvor keine Auswertung des Telefonvotings möglich gewesen, lautete die offizielle Begründung. Daher hatte zunächst kein Kandidat das Camp verlassen.

Nach der Verkündung gab sich Töpperwien erleichtert: "Toll", lautete sein Kommentar - und die Aufforderung an seine bisherigen Konkurrenten: "Nun freut euch doch mal, Leute." Zur aktuellen Dschungelprüfung waren sie noch zu sechst angetreten: Im "Schwingerclub" galt es, sich an der Liane zu schwingen und im See schwimmende Sterne mit dem eigenen Körpergewicht zu zerteilen. Peter blieb wegen verletzter Hände im Wasser und brachte die Sterne in Position.

Bei der Abstimmung am Freitag bekamen Motivationscoach Yotta sowie Bob-Olympiasiegerin Kiriasis die wenigsten Stimmen. Angetreten waren zwei Wochen zuvor zum Start der Staffel zwölf Teilnehmer.

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Let's Dance (RTL): Chef-Juror Llambi zerstört Laura Müller mit nur einem Satz - das tut weh

Dicke Luft schon vor dem „Let‘s Dance“-Start zwischen Joachim Llambi und Laura Müller. Der Chef-Juror zerstört die Influencerin mit nur einem Satz.
Let's Dance (RTL): Chef-Juror Llambi zerstört Laura Müller mit nur einem Satz - das tut weh

GNTM-Kandidatin aus Versehen ohne Bikini am Pool - Was sie dann macht, lässt ihren Fans die Augen rausfallen

Ein GNTM-Star vergaß am Pool den Bikini. Die Dame dokumentierte das Ergebnis mit Bildern - die lassen den Fans fast die Augen rausfallen.
GNTM-Kandidatin aus Versehen ohne Bikini am Pool - Was sie dann macht, lässt ihren Fans die Augen rausfallen

Helene Fischer: Bikini-Foto überrascht User bei Instagram - „Wie gut ist das bitte gemacht?“

Diverse Helene-Fischer-Fans stoßen dieser Tage auf ein Bikini-Foto bei Instagram, das für Verwirrung sorgt. Und für Begeisterung.
Helene Fischer: Bikini-Foto überrascht User bei Instagram - „Wie gut ist das bitte gemacht?“

Shirin David: Pfui-Bild mit pikantem Geständnis aufgetaucht! „Normalerweise passiert mir das nicht“

Sängerin und Influencerin Shirin David (24) postete ein spezielles Bett-Foto aus einem Hotelzimmer. Ob ihre Fans diesen besonderen Einblick tatsächlich sehen wollten?
Shirin David: Pfui-Bild mit pikantem Geständnis aufgetaucht! „Normalerweise passiert mir das nicht“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.