Zu viele Fragen offen

Ed Sheeran: Show in Düsseldorf vor dem Aus

Erst die Feldlerchen und nun auch noch das: Die 85.000 Tickets sind längst verkauft, doch für das umstrittene Ed-Sheeran-Konzert in Düsseldorf gibt es keine politische Mehrheit im Stadtrat.

Düsseldorf - Nach den Grünen entschied am Montagabend auch die Ratsfraktion der CDU, das Event auf einem Messeparkplatz abzulehnen. „Es gibt einfach noch zu viele offene Fragen, die unter dem Druck der Zeit nicht beantwortet werden können“, sagte der Kreisvorsitzende Thomas Jarzombek.

Sheeran („Perfect“) sollte nach den bisherigen Plänen am 22. Juli in Düsseldorf vor 85.000 Zuschauern auftreten. Bis zuletzt lag aber keine Genehmigung für das Gelände vor. Das geplante Grundstück für das große Open-Air-Konzert ist normalerweise ein Parkplatz für Messebesucher. Unter dem Eindruck der Loveparade-Katastrophe 2010 in Duisburg wurden Sicherheitsbedenken laut.

Feldlerchen waren in Essen im Weg

Ursprünglich sollte das Konzert auf dem Flughafen Essen/Mülheim stattfinden. Das scheiterte aber wegen Nistplätzen der Feldlerche und möglicher Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Jörg Carstensen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Michelle sonnt sich oben ohne - und viele Fans rasten aus  

Schlagerstar Michelle (46) hat ihr aktuelles Album „Tabu“ auf dem Markt. Mit einem hüllenlosen Foto auf Instagram beweist die Sängerin, dass sie auf Konventionen pfeift, …
Michelle sonnt sich oben ohne - und viele Fans rasten aus  

GZSZ im Live-Ticker: Philip geht zurück zu Laura - Gerners Lage spitzt sich zu

Wie jeden Tag wird es auch am Dienstag spannend bei GZSZ. Was unseren Serien-Lieblingen so passiert und wie sich die Dramen entwickeln, gibt es bei uns im Live-Ticker …
GZSZ im Live-Ticker: Philip geht zurück zu Laura - Gerners Lage spitzt sich zu

Sido: „Wenn ich singen könnte, wäre ich kein Rapper geworden“

Die erfolgreiche Rap-Karriere von Sido (37) ist nach dessen eigener Einschätzung vor allem auf eines zurückzuführen: sein mangelndes Gesangstalent.
Sido: „Wenn ich singen könnte, wäre ich kein Rapper geworden“

Helene-Fischer-Hammer: Was geht da mit diesem 23-jährigen Berliner?

Schlager-Hammer: Was geht zwischen Helene Fischer (34) und Rapper Capital Bra? Jetzt spricht der 23-jährige Berliner.
Helene-Fischer-Hammer: Was geht da mit diesem 23-jährigen Berliner?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.