Von Menschen bedroht

Eine künstliche Insel für Alba

Albino-Orang-Utan-Dame Alba kann schlechter sehen und ist anfälliger für Hautkrebs als ihre Artgenossen. Foto: BOS Stiftung

Der wohl einzige wildlebende Albino-Orang-Utan der Welt soll besonders geschützt werden. Tierschützer in Indonesien wollen dem fünf Jahre alten Weibchen ein "freies und erfülltes Leben" ermöglichen.

Jakarta (dpa) - Der vielleicht einzige wildlebende Albino-Orang-Utan der Welt soll in Indonesien eine eigene künstliche Insel bekommen. Damit soll Alba vor Wilderern und der Zerstörung ihres Lebensraums geschützt werden, wie die Tierschutzorganisation Borneo Orangutan Survival (BOS) mitteilte.

Das weiß bis hellblond gefärbte, fünf Jahre alte Weibchen war bis April von Bewohnern der Insel Borneo gehalten worden und anschließend in ein Tierheim gekommen.

Die Tierschützer wollen einen Wassergraben um ein mindestens fünf Hektar großes Areal ziehen, um die künstliche Insel zu schaffen, wie sie am Mittwoch mitteilten. Ein spezielles Team werde das Gebiet rund um die Uhr überwachen und schützen, sagte ein BOS-Sprecher. "Unser Plan ist, noch vor Jahresende mit dem Bau der Insel zu beginnen, sobald wir genügend Geld gesammelt haben."

Alba werde mit drei weiteren Orang-Utans auf der Insel leben. Für ein "freies und erfülltes Leben" werde sie dort "frei in ihrem natürlichen Lebensraum leben, aber zugleich geschützt vor Bedrohungen durch den Menschen", hieß es. Auch ihr Albinismus gefährdet Albas Überleben: Sie kann schlechter sehen und hören als ihre Artgenossen und ist anfällig für Hautkrebs.

Schätzungen zufolge leben in Indonesien - wozu auch ein Teil der Insel Borneo gehört - nur noch zwischen 45 000 und 65 000 Orang-Utans. Wegen rapide voranschreitender Abholzung könnte ihre tatsächliche Zahl aber auch darunter liegen.

Appeal for donation

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

„Berlin - Tag und Nacht“: Sieben dramatische Schicksale, die alles ändern

Im siebten Jahr der RTL2-Serie wird es richtig dramatisch. Siebe schwere Schicksalsschläge warten auf die Fans. Aber wen wird es treffen?
„Berlin - Tag und Nacht“: Sieben dramatische Schicksale, die alles ändern

Dagi Bee bald im TV: YouTube-Star macht ihren Fans krasse Ankündigung

Dass Dagi Bee die Schulbank gedrückt hat, ist schon eine Weile her. Jetzt geht es für sie zurück ins Klassenzimmer, und zwar als Lehrerin für eine TV-Show.
Dagi Bee bald im TV: YouTube-Star macht ihren Fans krasse Ankündigung

Rekordpreis für Perlenanhänger von Marie-Antoinette

26 mal 18 Millimeter misst die Naturperle an einem Diamantanhänger, der einst Marie-Antoinette gehörte. Ihr neuer Besitzer muss nun tief in die Tasche greifen. Nie wurde …
Rekordpreis für Perlenanhänger von Marie-Antoinette

Wegen Paddy Kelly: Mark Forster will bei „The Voice“ eine Sache unbedingt ändern

Bei „The Voice of Germany“ dreht sich vieles um die Kandidaten. Coach Mark Forster will in der Castingshow bei Sat.1 eine Sache unbedingt ändern - ein Jury-Kollege hat …
Wegen Paddy Kelly: Mark Forster will bei „The Voice“ eine Sache unbedingt ändern

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.