Mysteriöse Erkrankung von Tyler

Enttäuschte Fans: Die Band Aerosmith bricht Tournee vorzeitig ab

+
Nachdem er die Tournee vorzeitig abbrechen musste, quälte Tyler das schlechte Gewissen - davon zeugt zumindest sein reumütiger Post auf Twitter. 

Die US-Hardrockgruppe Aerosmith hat ihre Südamerika-Tournee abbrechen müssen, weil Frontmann Steven Tyler erkrankt ist. Woran er leidet, hat er bislang nicht verraten.

Der 69-Jährige Frontmann Steven Tyler habe wegen "unerwarteter medizinischer Probleme" in die Heimat zurückfliegen müssen, hieß es am Dienstag. 

"An alle in Südamerika - Brasilien, Chile, Argentinien und Mexiko - es tut mir sehr leid und ich habe das Gefühl, Euch fallenzulassen", entschuldigte sich Tyler bei seinen Fans im Kurzbotschaftendienst Twitter. 

Seinen Sinn für Humor scheint Tyler glücklicherweise nicht verloren zu haben

Die letzten vier Konzerte könne er nicht mehr geben, fügte Tyler hinzu. Er sei auf Anordnung der Ärzte zurück in die USA geflogen. Was genau er hat, sagte der Rockmusiker nicht. Er versicherte aber, er schwebe nicht in Lebensgefahr. "Wie sagt man: 'Wir Menschen schmieden Pläne und Gott lacht'", zeigte Tyler Humor. 

Am Montag war Aerosmith in São Paulo aufgetreten, vergangene Woche hatte die Gruppe in Rio de Janeiro gespielt. Abgesagt wurden Konzerte im brasilianischen Curitibia, in Santiago de Chile, im argentinischen Rosario und im mexikanischen Monterey.

AFP

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schock für „Die Geissens“: Als Carmen für Musikvideo vor Kamera steht, passiert das Unglück

Die Geissens touren um die Welt - doch damit könnte es bald vorbei sein. Die Yacht der Millionärsfamilie ist auf Grund gelaufen.
Schock für „Die Geissens“: Als Carmen für Musikvideo vor Kamera steht, passiert das Unglück

Nach schlimmer Diagnose: Playmate Cathy Lugner zieht drastische Konsequenzen

Cathy Lugner verwöhnt ihre Fans auf Instagram mit vielen und freizügigen Fotos. Damit ist jetzt erst einmal Schluss - das Playmate zieht sich aus gesundheitlichen …
Nach schlimmer Diagnose: Playmate Cathy Lugner zieht drastische Konsequenzen

Irre: Warum Meghan und Prinz Harry nicht das alleinige Sorgerecht für ihr Baby haben werden

Herzogin Meghan (37) und Prinz Harry (34) werden nicht das alleinige Sorgerecht für ihr Baby haben. Über den royalen Nachwuchs bestimmt ein anderes Mitglied der …
Irre: Warum Meghan und Prinz Harry nicht das alleinige Sorgerecht für ihr Baby haben werden

Micaela Schäfer will eine dritte Brust - jetzt hat sie sogar schon einen Namen dafür

Micaela Schäfer legt einen drauf - sie will eine dritte Brust: Ihr nächster OP-Wunsch ist Deutschlands Ärzten zu heikel. Jetzt äußert sich Olivia Jones zu Schäfers …
Micaela Schäfer will eine dritte Brust - jetzt hat sie sogar schon einen Namen dafür

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.