Fall Kachelmann: Der Tag der Urteilsverkündung

Urteil Kachelmann Bilder
1 von 42
31. Mai: Jörg Kachelmann kommt zur Urteilsverkündung am Landgericht Mannheim an.
Urteil Kachelmann Bilder
2 von 42
Der Medienrummel am Tag der Urteilsverkündung ist enorm.
Urteil Kachelmann Bilder
3 von 42
Vor dem Landgericht Mannheim bildete sich eine lange Schlange von Zuhörern.
Urteil Kachelmann Bilder
4 von 42
Die ersten hatten sich bereits um 5.00 Uhr angestellt, um einen Platz im Gerichtssaal zu bekommen.
Urteil Kachelmann Bilder
5 von 42
Der Medienrummel am Tag der Urteilsverkündung ist enorm.
Urteil Kachelmann Bilder
6 von 42
Der Wetterexperte kommt beim 44. Prozesstag mit Anwältin Andrea Combe zur Urteilsverkündung zum Gericht.
Urteil Kachelmann Bilder
7 von 42
Seit fast neun Monaten stand der 52-jährige Schweizer vor Gericht.
Urteil Kachelmann Bilder
8 von 42
Jörg Kachelmann bei der Ankunft am Gericht.

Jörg Kachelmann wurde vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Video

Bekommt Selena einen kleinen Bieber?

Auf dem neuesten Schnappschuss von der süßen Selena Gomez kann man ein leichtes Bäuchlein erkennen.
Bekommt Selena einen kleinen Bieber?

Echo-Eklat: Helene Fischer schweigt weiter - Sponsor springt ab

Äußert sich Helene Fischer zum Echo-Eklat 2018? Noch schweigt die Schlager-Queen. Andere Größen im Musikgeschäft haben hingegen eine klare Meinung.
Echo-Eklat: Helene Fischer schweigt weiter - Sponsor springt ab

Heidi Klum oben ohne - viele Fans sind entsetzt: „Sieht schrecklich aus“

Heidi Klum präsentiert sich ungewöhnlich mutig, doch nicht alle ihrer Fans sind von ihrer Oben-Ohne-Show begeistert.
Heidi Klum oben ohne - viele Fans sind entsetzt: „Sieht schrecklich aus“
Video

Unter der Dusche mit den GNTM-Girls

Den Nachwuchs-Models wird bei dieser Challenge einiges abverlangt. Sie werden auf einem Truck durch Hollywood gezogen und stehen unter einer Dusche.
Unter der Dusche mit den GNTM-Girls

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.