Ernsthaft jetzt?

Huch! Beliebter „Friends“-Star soll schon bald Schmuddel-Film drehen

Ist David Schwimmer (r.) aus „Friends“ bald in einem Schmuddel-Film zu sehen?
+
Ist David Schwimmer (r.) aus „Friends“ bald in einem Schmuddel-Film zu sehen?

„Friends“-Fans aufgepasst! Ein Darsteller soll in einem Schmuddel-Film mitspielen. Eine bekannte Erotik-Plattform macht einem der Sitcom-Stars nun ein Angebot.

München - In den neunziger Jahren eroberte „Friends“ die Fernsehschirme auf der ganzen Welt, schon längst hat die TV-Serie Kultstatus. Die Zuschauer erlebten über zehn Jahre wie Monica und Chandler zusammenkamen, wie Joey für einen Lacher nach dem anderen sorgte, doch auch wie Ross und Rachel ihre ständige On-Off-Beziehung auslebten. 14 Jahre nach dem Ende von „Friends“ sollen die beiden wieder zueinander finden - zumindest wenn es nach einer Online-Erotik-Plattform geht.

David Schwimmer: „Friends“-Star bekommt Angebot für Erwachsenen-Film

David Schwimmer wurde mit seiner Rolle als Ross Geller in „Friends“ zum internationalen Star. Neben Lisa Kudrow (Phoebe), Courtney Cox (Monica), Matthew Perry (Chandler), Matt LeBlanc (Joey) und Jennifer Aniston (Rachel) machte er „Friends“ zehn Jahre lang zur Kult-Serie. 

Nach „Friends“ wurde es zwar wieder ruhig um den Schauspieler, doch erst vor Kurzem sorgte Schwimmer wieder für Schlagzeilen. Auf einem Fahndungsfoto sah er einem britischen Ladendieb wirklich verdammt ähnlich. Jetzt ist er erneut in aller Munde, weil er bald in einem besonders pikanten Erotikfilm zu sehen sein soll.

„Friends“: Schmuddel-Seite macht Ross-Darsteller David Schwimmer unmoralisches Angebot

Wie der „London Evening Standard“ berichtet, hat eine Erotik-Seite dem 52-Jährigen ein Film-Angebot gemacht. Die Plattform plane demnach eine „Friends“-Parodie, in der Ross und Rachel auf keine jugendfreie Weise zueinander finden sollen. Jetzt werden für den Dreh natürlich Schauspieler benötigt und wer könnte Ross besser spielen als David Schwimmer selbst?

David Schwimmer wurde als Ross Geller in „Friends“ zum Weltstar.

Das Portal versucht ihn folgendermaßen zu locken: „Es ist zwar kein Kinofilm, aber wir haben bereits eine Rachel an Bord und denken, dass es der perfekte Wendepunkt in Ihrer Karriere wäre“. Falls dieses Argument nicht ziehen sollte, könnte die Gage von einer Million US-Dollar (umgerechnet rund 888.150 Euro) den „Friends“-Star überzeugen. 

„Friends“-Parodie: David Schwimmer offenbar wenig begeistert von Angebot

Trotz der ungemein hohen Bezahlung und der angeblichen Karrierewende haut David Schwimmer das Schmuddel-Film-Angebot wohl nicht wirklich um. Laut der britischen Zeitung „London Evening Standard“ verweigere der Sprecher des Schauspielers auf Anfrage des Blatts jeglichen Kommentar zur Sache Erotikfilm. Schwimmers Fans stellen sich ein Comeback von „Friends“ wohl auch ein bisschen anders vor.

Passend: Jennifer Aniston hat sich endlich auf Instagram angemeldet – und schon ihr erster Post lässt die Fans durchdrehen. Vor allem ein pikantes Detail gibt Rätsel auf, schreibt *tz.de.

Neue Fotos von Friends-Darsteller Matthew Perry aufgetaucht. Der Star sieht total verändert aus*.

mef

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Schlager: Stefanie Hertel zog im TV blank - Doch zum Playboy sagt sie ganz klar Nein

Stefanie Hertel zog sich für den guten Zweck im Fernsehen aus. Nun stellt die Schlagersängerin klar, dass Nacktbilder im Playboy für sie nicht in Frage kommt.
Schlager: Stefanie Hertel zog im TV blank - Doch zum Playboy sagt sie ganz klar Nein

Gwen Stefani will bald heiraten

Bei Gwen Stefani könnte bald die Glocken läuten. Die frühere No-Doubt-Frontfrau postete auf Instagram ein Foto von sich mit einem Geschenkkarton und dem Satz „Sie …
Gwen Stefani will bald heiraten

Liebes-Gerüchte mit Rúrik Gíslason im Video bestätigt? Valentina Pahde ist „Taken“

Seit einigen Tagen spekulieren Fans um eine mögliche Beziehung zwischen Rúrik Gíslason und Valentina Pahde. Jetzt postet sie ein Video mit einem sehr deutlichen Hinweis.
Liebes-Gerüchte mit Rúrik Gíslason im Video bestätigt? Valentina Pahde ist „Taken“

Hungerlohn bei Temptation Island: 500-Euro-Gage für Paare und Verführer

Temptation Island: Auch 2021 stellen sich vier Paare erneut den Verführungskünsten heißer Single-Ladys und Boys. Statt fetter Gage erhalten sie dafür lediglich einen …
Hungerlohn bei Temptation Island: 500-Euro-Gage für Paare und Verführer

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.