Auszeichnungen

Fußballweltmeister Lahm wird im Doppelpack geehrt

+
Die Fußballkarriere ist abgehakt, die Auszeichnungen bleiben. Foto: Peter Steffen

Fußballweltmeister Lahm hat allen Grund zur Freude. Der kürzlich von der großen Sportbühne abgetretene 33-Jährige wird gleich im Doppelpack geehrt.

München (dpa) - Fußballweltmeister Philipp Lahm erhält den Karl-Valentin-Orden der Münchner Faschingsgesellschaft Narrhalla. Außerdem wird der 33-Jährige von der deutschen Ausgabe des Magazins "GQ" als Sportikone geehrt.

Wie die Narrhalla am Donnerstag erklärte, ist das Ausnahmetalent Lahm - zum Faschingsauftakt an einem 11.11. in München geboren - Vorbild für Fair Play. Ausgezeichnet werde er für seine Äußerung "Die meiste Luft hat der Ball" zu den extrem hohen Temperaturen beim Länderspiel gegen die Vereinigten Arabischen Emirate im Jahr 2009.

Die Verleihung des Valentin-Ordens findet beim Jubiläumsball zum 125-jährigen Bestehen der Faschingsgesellschaft am 13. Januar 2018 in München statt. Die Narrhalla verleiht die Auszeichnung seit 1972. Träger sind unter anderen der emeritierte Papst Benedikt XVI. und CSU-Chef Horst Seehofer.

Die "GQ"-Ehrung ist für den 9. November vorgesehen: Zwei Tage vor seinem 34. Geburtstag werde der gebürtige Münchner Lahm, der dieses Jahr seine Fußballkarriere beendete, die Auszeichnung als "Sports Icon" bei der "Männer des Jahres"-Gala in Berlin entgegennehmen, teilte der Condé-Nast-Verlag mit.

Lahm, der bei der WM 2014 Kapitän der siegreichen deutschen Nationalmannschaft war, habe Fußballgeschichte geschrieben, er sei zudem klug und unaufgeregt, sagte "GQ"-Chefredakteur Tom Junkersdorf laut Mitteilung. "Ein echtes Vorbild - auch abseits des Platzes mit seinem großartigen Engagement für Kinder und Jugendliche."

Die "GQ Men of the Year"-Awards werden in der Komischen Oper Berlin verliehen und von Barbara Schöneberger moderiert. Zu den Preisträgern gehören dieses Jahr auch Filmstar Arnold Schwarzenegger und Popmusiker Mark Forster.

"Männer des Jahres"

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fergie reagiert auf Hymnen-Kritik

Für ihre etwas eigenwillige Interpretation der US-Hymne beim NBA-Allstar-Spiel erntete Fergie viel Spott. Für die Sängerin selbst offenbar überraschend: Sie habe nur …
Fergie reagiert auf Hymnen-Kritik

Mysteriöse Bilder tauchen auf: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?

Derzeit kursieren einige Bilder im Netz: Einige User hatten in den sozialen Netzwerken vermeldet, dass der berühmte „Rocky“-Schauspieler Sylvester Stallone gestorben …
Mysteriöse Bilder tauchen auf: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?

Cathy Lugner tut es! Montagabend lässt sie alle Hüllen fallen - im Fernsehen

Das RTL2-Format „Naked attraction“ geht heute mit einer ganz besonderen Kandidatin an den Start: Cathy Lugner (28) wird dort blank ziehen. Ob sie so ihre große Liebe …
Cathy Lugner tut es! Montagabend lässt sie alle Hüllen fallen - im Fernsehen

Liam Gallagher beschuldigt die deutsche Polizei

Ein echter Rockmusiker muss einiges einstecken können. Liam Gallagher wärmt jetzt eine alte Geschichte neu auf.
Liam Gallagher beschuldigt die deutsche Polizei

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.