Dolce Vita

George Clooney bewundert die Italiener

+
George Clooney beim Filmfestival in Venedig. Foto: Ettore Ferrari

Der Hollywood-Star ist auf der ganzen Welt zuhause. Aber richtig wohl fühlt sich George Clooney in Italien.

Zürich (dpa) - Glück ist für US-Superstar George Clooney (56), so entspannt wie die Italiener zu leben. "Man muss einfach jeden Tag mal innehalten und nicht hetzen", sagte der Schauspieler der Schweizer Zeitung "Blick". Er lebt am Comer See rund 80 Kilometer nördlich von Mailand.

Die Erkenntnis sei ihm gekommen, als er Arbeiter bei Umbauten an seinem Anwesen beobachtet habe. Diese hätten "in der Mittagspause in der Runde gesessen, Brot gegessen, Wein getrunken und gesungen". Er habe nur gedacht, diese Männer "leben besser als ich".

Seine im Juni geborenen Zwillinge seien umwerfend, sagte der Oscar-Preisträger ("Syriana", "Argo"), der seit drei Jahren mit der bekannten Juristin Amal Clooney verheiratet ist. Er habe zwar spät mit der Familienplanung angefangen, aber: "Ich versuche, alles aufzuholen. Solange ich nicht am Stock oder mit dem Rollator meinen Kids hinterher rennen muss", sagte Clooney.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Designer Otto Kern ist tot - Trauer in der Modewelt

Er war Mode-Legende und Jetset-König: Otto Kern. Jetzt ist der frühere Designer und Unternehmer mit 67 Jahren in seiner Wahlheimat Monaco gestorben. Kollegen würdigen …
Designer Otto Kern ist tot - Trauer in der Modewelt

Lebensgefahr: DSDS-Dauerkandidat Menderes vier Stunden notoperiert

Drama um DSDS-Dauerkandidat Menderes Bağcı: Der 33-jährige Entertainer musste vor einigen Tagen notoperiert werden. Es soll sogar Lebensgefahr bestanden haben.
Lebensgefahr: DSDS-Dauerkandidat Menderes vier Stunden notoperiert
Video

Justin Bieber & Selena Gomez feiern Weihnachten getrennt

Die Zeichen stehen auf Liebes-Comeback. Doch das begeistert nicht alle, besonders nicht die Familie der Sängerin, weshalb Bieber an Weihnachten nicht eingeplant sein …
Justin Bieber & Selena Gomez feiern Weihnachten getrennt
Video

Ariana Grande ist Künstlerin des Jahres

Für Ariana Grande war 2017 ein Wechselbad der Gefühle. Nun wurde die Sängerin von „Billboard“ zur Künstlerin des Jahres ausgezeichnet. Alle Details dazu gibt’s hier!
Ariana Grande ist Künstlerin des Jahres

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.