1. lokalo24
  2. Magazin
  3. Leute

„So witzig“: Schlagerstar Giovanni Zarrella rappt „Mein Block“ bei Carolin Kebekus Show

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Julia Hanigk

Kommentare

Giovanni Zarrella rappt in der Carolin Kebekus Show „Mein Block“ von Sido. (Fotocollage)
Giovanni Zarrella rappt in der Carolin Kebekus Show „Mein Block“ von Sido. (Fotocollage) © Screenshots Carolin Kebekus Show/ARD/Folge vom 09.06.22

Giovanni Zarrella hatte gerade einen Auftritt bei der TV-Sendung von Carolin Kebekus. Auch dort sang er einen bekannten Song auf Italienisch – nicht jedoch einen seiner Hits. Zarrella rappte plötzlich „Mein Block“ von Sido und sorgte damit für Lacher.

Köln - Stand-up-Queen Carolin Kebekus (42) zeigt in ihrer TV-Sendung „Die Carolin Kebekus Show“ mit Comedy- und Gesangseinlagen ihren Blick auf die Welt. Auch Promis holt die Komikerin mit auf die Bühne. In ihrer letzten Folge präsentierte sie zusammen mit Schlagerstar Giovanni Zarrella (44; So lebt der Musiker und Moderator) die Rubrik „Hitalienisch für Anfänger:innen“, wo die beiden Entertainer bekannte Songs mit italienischen Texten unterlegten und sangen. Zarrella überraschte mit einem Rapauftritt.

Giovanni Zarrella rappt auf Italienisch

Giovanni Zarrella ist dafür bekannt, dass er allerlei Welthits ins Italienische übersetzt, zuletzt etwa „Angels“ von Robbie Williams. Man kennt ihn bisher vor allem mit Schlager und Pop. Doch Kebekus kündigte ihre Sendungsrubrik wie folgt an: „Wir haben große Hits ins Italienische übersetzt. Vielleicht auch ein bisschen variiert. Aber natürlich keine Schlager.“

Zarella nahm das beim Wort und überraschte die Zuschauer in einem musikalischen Battle mit dem Lied „Mein Block“ von Rapper Sido. Kebekus lachte sich schlapp, auch das Publikum klatschte begeistert zu dem bekannten Beat. Giovanni Zarrella bekam kurzerhand den Spitznamen „Sidorella“ verliehen. In seiner Instagramstory erklärte Zarrella: „Leute, das ist so eine lustige Sendung. So witzig!“ und gestand außerdem: „Bis heute liebster HipHop-Track!“

„So witzig“: Schlagerstar Giovanni Zarrella rappt „Mein Block“ bei Carolin Kebekus Show

Aber das war nicht die einzige Überraschung, die der Schlagerstar in Petto hatte. Nachdem Kebekus einen italienisch neu interpretierten Titel der Rockband „Rage Against The Machine“ geschmettert hatte, legte Zarrella noch einmal mit einem „Pizza Margherita Track“ nach, wie er es auf Instagram nennt. Zur Melodie von Billie Eilishs „Bad Guy“ sang er eine Anleitung, wie man die beliebte Pizza belegt.

Zu einem seiner Auftritte teilte der Schlagerstar einen Backstage-Einblick. Giovanni Zarrella musste in der Hotelküche auf seinen Auftritt warten. Verwendete Quellen: Die Carolin Kebekus Show/Das Erste/ARD Mediathek/Hitalienisch für Anfänger:innen mit Giovanni Zarrella/Folge vom 09.06.22

Auch interessant

Kommentare