Meghan Fox?

GNTM-Hammer! Krasse Verwandlung! Finalistin Kasia heute viel heißer! 

+
Germany's next Topmodel: Eine Kandidatin hat sich krass verändert!

GNTM-Hammer: Finalistin Kasia Lenhardt hat eine krasse Verwandlung hinter sich - so sieht die 24-Jährige heute nicht mehr aus!

Update vom 25. Juni 2019: Hammer bei GNTM: Eine Kandidatin aus einer vergangenen Staffel sieht komplett anders aus - Fans der Sendung hätten die Finalistin fast nicht mehr erkannt. Die Rede ist von Kasia Lenhardt (24), die Heidi Klums Modelshow im Jahr 2012 als Viertplatzierte verließ. Seit ihrem GNTM-Aus hat sich bei der schönen Kasia einiges verändert - mit gerade einmal 19 wurde sie Mutter eines Sohnes, sie trennte sich von dem Vater des Kindes und machte auch äußerlich eine heftige Verwandlung durch.

GNTM-Girl Kasia sieht heute ganz anders aus

Kasia Lenhardt war 16 Jahre alt, als sie sich für die siebte Staffel von GNTM berwab. Dank ihres Willens und ihres wunderschönen Aussehens schaffte es die heute 24-Jährige ins Finale, schied dort aber als erste aus. Für die Berlinerin war schon immer klar: Sie will früh Mutter werden. Und das tat sie auch - mit 19 Jahren brachte sie ihren Sohn Noan zur Welt. Von ihrem langjährigen Freund trennte sich die GNTM-Beauty jedoch vor zwei Jahren, was eine schwierige Zeit für die Familie war, wie die 24-Jährige im Promiflash-Interview verrät.

Wer einen Blick auf den Instagram-Account von GNTM-Kasia wirft, merkt schnell: Das Modeln hat die schöne Finalistin nicht aufgegeben. Ihren Traumkörper präsentiert die junge Mama gerne und auch oft freizügig, teilt Fotos in Unterwäsche oder Bikini. Den mehr als 39.700 Abonnenten scheint das zu gefallen.

Kasia Lenhardt stand bei GNTM im Finale - doch heute sieht sie ganz anders aus!

Doch vergleicht man die Schönheit mit ihrem Aussehen von damals, fällt eine krasse Verwandlung auf. Ihre Haare sind komplett schwarz, die Lippen voll und auch der Style hat sich in eine andere Richtung entwickelt. Von ihrer Agentur wird die schöne Kasia mit Mona Lisa, Angelina Jolie und Meghan Fox verglichen.

Update vom 17. Juni 2019: Großer Schock für alle Fans der ehemaligen GNTM-Kandidatin Sally Haas. Die 18-Jährige galt in der 13. Staffel von „Germanys Next Topmodel by Heidi Klum“ (GNTM) für einige als große Favoritin und belegte in der ProSieben-Show den sechsten Platz. Auf Instagram nimmt die Wahlberlinerin ihre Community (78.000 Follower) auch nach dem GNTM-Aus noch mit durch ihren Alltag. Nun berichtet Sally dort von einem dramatischen Ereignis: Die rechte Gesichtshälfte der schönen GNTM-Kandidatin ist gelähmt.

GNTM-Schock: Ex-Kandidatin Sally packt über Lähmung aus

Die Lähmung kündigte sich bereits drei Tage, bevor die 18-Jährige in eine Klinik gebracht wurde, an. In dem Clip auf Instagram zeigt sie die Ausmaße: Ihr rechtes Auge kann sie nicht schließen, ein Nasenloch hängt etwas herunter und auch die Lippe sieht verändert aus. Als sich Menschen Sorgen machten, es könne ein Schlaganfall sein, wurde das GNTM-Model sofort mit einem Krankenwagen in eine Klinik gebracht. Dort gab es Entwarnung: Um einen Schlaganfall handelte es sich nicht.

Der Grund für die gelähmte Gesichtshälfte könnte durch einen kleinen Eingriff am Rückenmark festgestellt werden, den die 18-Jährige aber aus Angst nicht machen wollte. Durch Medikamente geht es ihr heute schon wieder besser - die Lähmung könne mit Glück schnell wieder verschwinden.

Die Fans der ehemaligen GNTM-Kandidatin wünschen Sally gute Besserung und viel Kraft für die kommende Zeit. 

Erstbericht vom 4.10.2018: GNTM: Schock-Geständnis von Sally! Sie wäre beinahe ermordet worden

Berlin - Sally Haas (18) galt als die direkteste unter den Teilnehmerinnen der diesjährigen GNTM-Staffel, belegte den sechsten Platz. Für ihr Weiterkommen ließ sie sich ein radikales Make-over verpassen, verabschiedete sich von ihrem schulterlangen roten Haar, trägt stattdessen einen streng geschnittenen wasserstoffblonden Bob. Ihr Markenzeichen. Schlagzeilen machte die Beauty vor allem mit Fake-News, wie der Bekanntgabe ihrer Trennung von Rapper JuicyGay und Besserwisserei in Heidis Model-Haus in Los Angeles. 

10.10.: Darum wanderte Ex-GNTM-Kandidatin Fiona Erdmann wirklich nach Dubai aus

GNTM-Sally schockt mit Mord-Geständnis bei Charity-Event

Beim KISS CUP, einer jährlich stattfindenden Benefiz-Veranstaltung des Berliner Radiosenders Kiss FM, kicken Prominente für den guten Zweck. Auch dieses Jahr traten in der Max-Schmeling-Halle VIPs in einer sportlichen Battle gegeneinander an. Unter ihnen auch die ehemalige GNTM-Kandidatin Sally

Ex-GNTM-Kandidatin Sally Haas beim Kiss Cup 2018 in Berlin

Die Remscheiderin machte gegenüber den anwesenden Pressevertretern ein schockierendes Mord-Geständnis. Wie die angehende Abiturientin berichtet, unternahm sie zusammen mit Freund eine Europareise mit dem Zug und wäre dabei - Achtung - fast ermordet worden.

Auf einem Konzert ist GNTM-Sally nicht wiilkommen

Bei der Ankunft am Hauptbahnhof von Barcelona hörten GNTM-Küken Sally und ihr Freund aus der Ferne Musik. Weil die beiden gerade nichts Besseres zu tun hatten, entschlossen sie sich der Musik entgegen zu gehen. Am Ziel angekommen, glaubten sie zunächst, sie seien auf einem Straßenfest gelandet. Eine absolute Fehleinschätzung. Vielmehr handelte es sich nämlich um ein Konzert - und zwar gegen Touristen. Tatsächlich haben viele Einwohner Barcelona die Touristenströme durch ihre Stadt satt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

- wie fandet ihr eigentlich das finale? -

Ein Beitrag geteilt von Sally ✨ (@sallytopmodel.2018) am

Im Park wird Topmodel Sally von einer Frau mit Messer bedroht

Weil sie sich dort nicht willkommen fühlten, gingen Nachwuchsmodel Sally und ihr Freund in einen nah gelegenen Park - dort geschah das Schreckliche: „Es war schon dunkel“, erzählt Sally, „plötzlich kam eine Frau zu mir und drohte ‚Ich schneide dir jetzt deine Zunge raus‘.“ Ein Schock für die GNTM-Schönheit, die in diesem Moment einen Mord fürchten musste!

Der Alptraum ging für GNTM-Sally noch weiter

Der Alptraum ging für Ex-GNTM-Kandidatin (Tom Kaulitz packt aus: Vor der Beziehung mit Heidi Klum hatte er eine dunkle Vergangenheit) Sally aber noch weiter: Die wildfremde Frau zieht plötzlich ein Messer! „Sie hat die ganze Zeit viel Scheiße geredet und wollte mir die Zunge aufschlitzen und hatte danach mit dem Messer rumgefuchtelt,“ berichtete Sally. Die schöne Schülerin hatte Glück gehabt. Sie ist mit dem Schrecken davongekommen und hat daraus sogar etwas gelernt: Besser auf sich aufzupassen. „Ich bin jetzt viel vorsichtiger geworden“, fasst Sally ihr Schreckens-Erlebnis zusammen. Das gilt hoffentlich auch in Bezug auf die viel zu freizügigen Fotos, die von Sally im Netz kursieren, und die ihr prompt eine Standpauke von Model-Mama Heidi Klum einbrachten.

Sven Barthel / Video: Glomex

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Freundin äußert krasse Vermutung über Kim Kardashians Aussehen - die reagiert sofort

Eine Freundin von Kim Kardashian fragt den Reality-Star ganz dreist nach dem Grund für ihre schmale Taille. Kim reagiert promt auf die Unterstellung.
Freundin äußert krasse Vermutung über Kim Kardashians Aussehen - die reagiert sofort

Victoria Swarovski klitschnass! Brüste platzen förmlich fast aus Bikini!

Auch sie genießt den Sommer: Vergnüglich plantscht Victoria Swarovski im Pool - doch bei ihrem heißen Sprung ins kühle Nass zeigt sie beinahe mehr, als sie mit ihrem …
Victoria Swarovski klitschnass! Brüste platzen förmlich fast aus Bikini!

„Kein Ehering, die Schleife links“ - Gerüchte über Ehekrise bei den Hummels‘ flammen neu auf

Spätestens mit dem Wechsel von Mats Hummels zurück zum BVB gibt es immer neue Ehe-Gerüchte. Nun heizte ausgerechnet Cathy Hummels bei einem Auftritt die Spekulationen …
„Kein Ehering, die Schleife links“ - Gerüchte über Ehekrise bei den Hummels‘ flammen neu auf

Queen knallhart: Deshalb wollte sie Herzogin Kate jahrelang nicht sehen

Queen Elizabeth kennenzulernen ist für die Partner der Royals ein riesiger Schritt. Herzogin Kate musste darauf jedoch fünf Jahre warten - aus einem ganz bestimmten …
Queen knallhart: Deshalb wollte sie Herzogin Kate jahrelang nicht sehen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.