„Germany‘s next Topmodel“

GNTM: Kandidatin zeigt sich auf Instagram

GNTM: Kandidatin Greta zeigt sich auf Instagram

Hamburg - Greta Faeser (22) war die Favoritin der 12. Staffel von „Germany‘s next Topmodel“.

Doch die schöne Blondine verließ 2017 freiwillig die Show, weil sie Heimweh und Sehnsucht nach ihrem Freund hatte. Vom schüchternen Mädchen ist heute nicht mehr viel zu sehen. Auf ihrer Instagram-Seite zeigt sich die 22-Jährige.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Cathy Hummels sorgt mit Foto ohne Maske für Shitstorm – „Ist das so schwer?“
Leute

Cathy Hummels sorgt mit Foto ohne Maske für Shitstorm – „Ist das so schwer?“

Cathy Hummels ist Mutter, Spielerfrau und Influencerin. Mit einem neuen Instagram-Beitrag griff sie allerdings ordentlich daneben. Fans sind nicht begeistert.
Cathy Hummels sorgt mit Foto ohne Maske für Shitstorm – „Ist das so schwer?“
Trauer um Star-Comedian: Mirco Nontschew mit nur 52 Jahren gestorben - Polizei leitet wohl Ermittlungen ein
Leute

Trauer um Star-Comedian: Mirco Nontschew mit nur 52 Jahren gestorben - Polizei leitet wohl Ermittlungen ein

Komiker Mirco Nontschew ist tot. Mit nur 52 Jahren starb der Comedian, der mit „RTL Samstag Nacht“ berühmt wurde.
Trauer um Star-Comedian: Mirco Nontschew mit nur 52 Jahren gestorben - Polizei leitet wohl Ermittlungen ein
GNTM Finale 2020 (ProSieben): Jacky holt sich den Titel - Sender passiert Spoiler-Panne
Leute

GNTM Finale 2020 (ProSieben): Jacky holt sich den Titel - Sender passiert Spoiler-Panne

Die GNTM-Kandidatinnen mussten 17 Wochen um den Sieg kämpfen. Im Topmodel-Finale ehrte Heidi Klum die Siegerin. ProSieben unterläuft eine peinliche Panne.
GNTM Finale 2020 (ProSieben): Jacky holt sich den Titel - Sender passiert Spoiler-Panne

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.