Krasse Veränderung

GNTM: So sieht Heidi Klums Gewinnerin Stefanie Giesinger nicht mehr aus

+
Krasse Veränderung: So sieht Heidi Klums Gewinnerin Stefanie Giesinger nicht mehr aus

Heidi Klum hat Stefanie Giesinger 2014 zur GNTM-Siegerin gekürt. Doch nun schockt sie Fans mit einer krassen Veränderung. 

Berlin - Stefanie Giesinger wurde 2014 von Heidi Klum zur Siegerin von „Germanys next Topmodel“ (GNTM) gekürt. Seitdem startete die 22-Jährige als Model und Influencerin richtig durch. Auf Instagram folgen der schönen Kaiserslautern fast 4 Millionen Menschen. Doch nun schockte Stefanie Giesinger ihre Fans mit einer krassen Veränderung. 

Schönheit: Stefanie Giesinger begeistert Millionen Fans auf Instagram. 

GNTM: Stefanie Giesinger ist eine Kämpfernatur

Stefanie Giesinger überzeugte bei Heidi Klums Show GNTM (DSDS-Star Daniele Negroni: Ist dieses GNTM-Model seine neue Freundin?) nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem Charakter. Sie ließ sich nie in Zickerein oder Lästereien verwickeln. (Biathlon: Dorothea Wierer räkelt sich im knappen Bikini - private Fotos) Stefanie Giesinger konzentrierte sich lieber auf das Wesentliche. Diese Reife bescherte der damals 18-Jährigen wohl ihre Krankheit. Bereits während GNTM ging sie vor den Kameras offen mit ihrem Schicksal um. Seit ihrer Kindheit leidet Stefanie Giesinger an einer seltenen Krankheit: dem Kartagener-Syndrom. Ihre Organe sind im Körper verdreht. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Long story short. I made it

Ein Beitrag geteilt von Stefanie Giesinger (@stefaniegiesinger) am

Mit 13 Jahren musste die GNTM-Siegerin (Ex-GNTM-Kandidatin im mega knappen Bikini - das gefällt nicht allen Fans) sogar notoperiert werden. Auch letztes Jahr musste Steffi wieder operiert werden. Die Operation verlief gut, ob es die letzte OP war, ist aber leider nicht sicher.

GNTM: Stefanie Giesinger ist ein Superstar auf Social Media

Stefanie Giesinger schaffte es auch nach ihrer GNTM-Teilnahme erfolgreich zu bleiben - viele andere Siegerinnen sind nach dem Finale in der Versenkung verschwunden. Die 22-Jährige schaffte unter anderem von Mercedes und L'Oréal Paris unter Vertrag genommen zu werden und tritt als Markenbotschafterin auf. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Look like I‘m goin‘ for a swim

Ein Beitrag geteilt von Stefanie Giesinger (@stefaniegiesinger) am

Die 1,77 Meter große GNTM-Gewinnerin hat sich auch zu einem richtigen Instagram-Star gemausert. (DSDS: Alicia Awa - Heiße Privat-Fotos der schönen Kandidatin aufgetaucht) Immerhin folgen der Deutschen fast 4 Millionen Menschen auf dem Social-Media-Kanal. Nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass Superstar und Modelmama Heidi Klum nur knapp 2 Millionen mehr Menschen folgen. 

GNTM: Wem gehört Stefanie Giesingers Herz?

Stefanie Giesinger teilt auf Instagram mit ihren Fans auch gerne ihr Liebesglück. Anfang 2016 lernte Heidi Klums Zögling den britischen YouTuber Marcus Butler (27) auf der amfAR-Gala in Cannes kennen und schon bald lieben. Anfang 2017 ließ sich das Pärchen zum ersten Jahrestag ein Pärchentattoo am Mittelfinger stechen - einen Planeten. Marcus Butler ist genau so erfolgreich auf Social Media wie seine schöne Freundin. Dem Briten folgen über 4 Millionen Menschen auf YouTube und 3,4 Millionen auf Instagram

Verliebt: Stefanie Giesinger und Marcus Butler sind seit 2016 ein Paar. 

GNTM: Stefanie Giesinger hatte Lust auf Veränderung 

Die Fans von Stefanie Giesinger lieben sie für ihre schönen Beine, ihrer langen Mähne und ihrem coolen Style. (Dagi Bee im Playboy: Verplappert sich die YouTuberin in diesem Video?) Doch die GNTM-Siegerin hatte nun Lust auf eine krasse Veränderung und teilte das natürlich sofort mit ihren treuen Follower. Die schöne Steffi ließ sich ihre blonde Haarpracht schulterlang schneiden. Stefanie Giesinger war begeistert und sagte in einer Instagram-Story: „Ich fühle mich wie ein neuer Mensch.“ 

Auch ein Foto mit ihrem neuen Look folgte prompt. Ihre Fans sind außer sich und überschütteten Stefanie Giesinger mit Komplimenten. Die Fans sind sich einig: Die neue Frisur steht dem Heidi-Klum-Zögling super. So schreiben ihre Follower: „Sieht echt toll aus. Steht Dir super“ oder „Steht Dir viel besser und macht aus Dir eine reife Frau“. Dann ist nur noch zu hoffen, dass auch Boyfriend Marcus Butler mit der Veränderung happy ist. 

Lesen Sie auch:  Freundin von Ex-Bayern-Kicker geht zu Heidi Klums „Germany‘s Next Topmodel“

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Sie wollte nicht mehr hungern: So sieht GNTM-Kandidatin von Heidi Klum nicht mehr aus

Diese ehemalige "Germany's next Topmodel"-Kandidatin hatte genug von Heidi Klums Mager-Wahn: Sarina Nowak traf daher eine mutige Entscheidung, die sie alles andere als …
Sie wollte nicht mehr hungern: So sieht GNTM-Kandidatin von Heidi Klum nicht mehr aus

„Bombe“: Knallrote Lippen und Ausschnitt fast bis zum Bauchnabel: Lena Meyer-Landrut lasziv wie nie

„Sehr verführerisch“ und „Hot hot“: Das neueste Foto von Lena Meyer-Landrut lässt die Fans ausflippen. Sie zeigt sich so lasziv wie noch nie.
„Bombe“: Knallrote Lippen und Ausschnitt fast bis zum Bauchnabel: Lena Meyer-Landrut lasziv wie nie

Pietro Lombardi rechnet knallhart mit Sarah ab

Der Protagonist der „Pietro Lombardi Story“ will kein Blatt mehr vor den Mund nehmen -  und erklärt, wer seiner Ansicht nach für Sarah Lombardis Erfolg verantwortlich …
Pietro Lombardi rechnet knallhart mit Sarah ab

Pietro Lombardi macht Liebesgeständnis vor laufender Kamera

Die deutsche Casting-Show DSDS läuft seit 2002 bei RTL. Dieses Jahr ist Sänger Pietro Lombardi als Juror dabei. Ein Kandidat der Show hat es ihm besonders angetan.
Pietro Lombardi macht Liebesgeständnis vor laufender Kamera

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.