Dänisches Königshaus

Sorge um Prinz Henrik: Familie am Krankenbett

+
Der Gesundheitszustand von Prinz Henrik hat sich drastisch verschlechtert. Foto: Jens Büttner

Sein Sohn reist von den Winterspielen zurück, seine Schwester eilt aus Frankreich ans Krankenbett: Die Mitglieder der dänischen Königsfamilie sind in großer Sorge um Prinz Henrik.

Stockholm (dpa) - Mehrfach haben sich Mitglieder der dänischen Königsfamilie am Wochenende am Krankenbett des schwerkranken Prinzen Henrik versammelt. Königin Margrethe (77) sowie Kronprinz Frederik (49) und Prinz Joachim (48) mit ihren Familien kamen am Sonntag in das Rigshospitalet in Kopenhagen, wo der 83-Jährige behandelt wird.

Am Freitag war Kronprinz Frederik von den Winterspielen in Südkorea nach Hause gereist, um bei seinem Vater zu sein. Außerdem habe Henriks jüngere Schwester Catherine de Monpezat, eine französische Nonne, ihren Bruder besucht, sagte eine Palastsprecherin.

Prinz Henriks Gesundheitszustand hatte sich dem Palast zufolge zuletzt ernsthaft verschlechtert. Henrik hatte sich im Urlaub in Ägypten im Januar eine Lungenentzündung zugezogen und wurde deshalb in Kopenhagen im Krankenhaus behandelt. Dort entdeckten die Ärzte zudem einen gutartigen Tumor im linken Lungenflügel.

Anfang der Woche hatten sich Familienmitglieder noch erleichtert gezeigt, dass sich das Geschwür als gutartig herausstellte. Jetzt sagte sein Bruder Étienne de Monpezat der dänischen Boulevardzeitung "BT": "Ich weiß, dass es meinem Bruder nicht gut geht. Es sieht aus, als sei es eine Frage von Wochen."

Der in Frankreich geborene Prinz Henrik musste im vergangenen Jahr mehrmals ins Krankenhaus, wurde unter anderem wegen Arteriosklerose, einer Verengung der Schlagadern, behandelt. Im September teilte das Königshaus mit, der 83-Jährige leide an Demenz. Seitdem trat er öffentlich kaum noch auf.

Margrethe und Henrik sind seit 1967 verheiratet, sie wurde 1972 Königin. Das Paar hat zwei Söhne, Frederik und Joachim.

Mitteilung Königshaus

Bericht "Ekstra Bladet" (Dänisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Cathy Hummels spricht ganz offen über ein Tabu-Thema - und kassiert fiese Kommentare

Cathy Hummels (30) gewährt ihren Instagram Followern auch mal Einblicke in ihr Privatleben. Ein Post geht einigen Fans allerdings zu weit. Die Frau von Mats Hummels …
Cathy Hummels spricht ganz offen über ein Tabu-Thema - und kassiert fiese Kommentare

Mia Julia rechnet im Bierkönig knallhart ab

Die Ballermann-Sängerin Mia Julia sorgte bei ihrem Auftritt zum Abschluss der Malle-Saison 2018 im Bierkönig für ordentlich Wirbel. Aber es wurde nicht nur gewettert – …
Mia Julia rechnet im Bierkönig knallhart ab
Video

Stefanie Giesinger verrät ihr geheimes Beauty-Projekt

Seit einem Jahr arbeitet Stefanie Giesinger bereits an einem geheimen Projekt mit einem Drogeriekonzern. Auf Instagram hat die „Germany’s next Topmodel“-Gewinnerin von …
Stefanie Giesinger verrät ihr geheimes Beauty-Projekt

Trauer um Gilberto Benetton

Erst stirbt eines der Benetton-Geschwister. Dann folgt der Einsturz der Brücke in Genua. Und nun der zweite Todesfall: Mit Gilberto Benetton geht einer der bekanntesten …
Trauer um Gilberto Benetton

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.