Lebensgefühl

Guido Maria Kretschmer "ganz high" von Hamburg

Guido Maria Kretschmer, Modedesigner, ist begeistert von Hamburg, wo er jetzt lebt. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa
+
Guido Maria Kretschmer, Modedesigner, ist begeistert von Hamburg, wo er jetzt lebt. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

Der Modedesigner fühlt sich sehr wohl an der Elbe. Seit einem Jahr wohnt er zusammen mit seinem Mann und drei Hunden am Rande der Hansestadt.

Hamburg (dpa) - Der vor etwa einem halben Jahr von Berlin nach Hamburg gezogene Modedesigner und TV-Star Guido Maria Kretschmer fühlt sich in seiner neuen Wahlheimat sehr wohl.

"Ich liebe Hamburg sehr. Ich bin ganz high", sagte der 54-Jährige ("Shopping Queen") der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg. Er habe zwar schon an vielen Plätzen gelebt. Aber: "Ich habe noch nie irgendwo gelebt, wo ich so schnell so glücklich war und so schnell mich so eingefunden habe in dieses Gefühl, was hier so ist!" Kretschmer ist im Herbst mit seinem Mann und seinen drei Hunden von Berlin nach Hamburg-Blankenese gezogen. Er genieße es zudem, dass die Stadt im Vergleich zu Berlin "so klein und überschaubar" sei.

Ein paar Abstriche macht der in Münster geborene Modeschöpfer dennoch: "Ich finde den Verkehr nicht ganz so gut hier, wenn ich ehrlich bin." Es sei anstrengend, dass die Autofahrer in der Hansestadt schon bei Gelb so schnell bremsen würden. "In Berlin fahren da noch zwölf drüber."

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Große Trauer um Schlager-Sängerin - Sie lebte in München und hatte Top-3-Hit in den deutschen Charts
Leute

Große Trauer um Schlager-Sängerin - Sie lebte in München und hatte Top-3-Hit in den deutschen Charts

Fans trauern um eine Schlager-Legende, die lange in München lebte und es in die deutschen Charts-Top-3 schaffte: Carmela Corren ist tot.
Große Trauer um Schlager-Sängerin - Sie lebte in München und hatte Top-3-Hit in den deutschen Charts
Victoria Swarovski: „Let‘s Dance“-Moderatorin will zum ESC in Turin
Leute

Victoria Swarovski: „Let‘s Dance“-Moderatorin will zum ESC in Turin

Victoria Swarovski könnte für die Überraschung beim kommenden „Eurovision Song Contest“ sorgen. Die „Let‘s Dance“-Moderatorin will dort für Österreich antreten.
Victoria Swarovski: „Let‘s Dance“-Moderatorin will zum ESC in Turin
Ricardo Lange: Schaffen es nur zusammen aus Pandemie
Leute

Ricardo Lange: Schaffen es nur zusammen aus Pandemie

Er hat sich immer wieder öffentlich zu Wort gemeldet und Missstände in der Pflege benannt. Nun hat der Intensivkrankenpfleger Ricardo Lange ein Buch darüber geschrieben, …
Ricardo Lange: Schaffen es nur zusammen aus Pandemie

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.