Schlagersänger

Guildo Horn feiert Weihnachten mit krummem Tannenbaum

+
Guildo Horn feiert Weihnachten mit seinen Liebsten. Foto: Horst Ossinger/Archiv

Der Schlagersänger hat ein Herz für Außenseiter. Das gilt auch für den Weihnachtsbaum. Zum Fest hat Guildo Horn noch einen besonderen Wunsch.

Trier (dpa) - Der Schlagersänger Guildo Horn (54) ist ein großer Weihnachtsfan. "Ich freue mich ganz wild aufs Christkind", sagte der gebürtige Trierer, der gerade mit seinem neuen Album "Weihnachten mit Guildo" auf Tour ist, der Deutschen Presse-Agentur.

Er feiere Heiligabend "mit Vinyl, meinen Liebsten und einem kleinen krummen Tannenbaum". Dazu gehörten auch Spargelröllchen, ein Gläschen Eierlikör und diverse Süßspeisen.

Was er sich zu Weihnachten wünsche? "Dieses Jahr bin ich sehr bescheiden und wünsche mir nur Weltfrieden", sagte der Musiker.

2018 wird für Horn ein ganz besonderes Jahr: Da jährt sich seine Teilnahme beim Eurovision Song Contest ("Guildo hat euch lieb") zum 20. Mal. "Das wird gefeiert."

Website Guildo Horn

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Tiefe Einblicke: Dieses Bikinifoto empört Daniela Katzenbergers Fans

Die alte „Katze“ ist zurück. Diesen Schluss lässt zumindest ein Foto zu, auf dem sich Daniela Katzenberger bei Instagram zeigt. Das gefällt nicht jedem.
Tiefe Einblicke: Dieses Bikinifoto empört Daniela Katzenbergers Fans

H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein

Im Sommer trat die Technoband Scooter auf der von Russland annektierten Krim auf. Dafür bekam sie Kritik. Fontmann H.P. Baxxter hält jetzt mit einer Begründung dagegen.
H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein

Bundesliga unterliegt TV-Drama

Fußball ist ein Garant für hohe Einschaltquoten. Am Freitag gelang dem Bundeligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV jedoch nicht der Sieg. …
Bundesliga unterliegt TV-Drama

Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne

Im Zuge des Skandals rund um den ehemaligen Filmproduzenten Harvey Weinstein haben sich viele Branchen-Akteure zu Wort gemeldet. Jetzt gibt "Herr-der-Ringe"-Regisseur …
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.