Deutschlands erster "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Ticker

GZSZ-Live-Ticker: Stirbt Jo Gerner heute den Serientod? 

+
Deutschlands erster GZSZ-Live-Ticker vom 16.8.2018 - nur bei extratipp.com! Das passiert in Folge 6572: Stirbt Jo Gerner?

Deutschlands erster GZSZ-Live-Ticker vom 16.8.2018 - nur bei extratipp.com! Das passiert in Folge 6572: Stirbt Jo Gerner?

Update: Krass! Mit wem Sophie nach dem Liebes-Aus mit Leon im Bett landet, ist mehr als unglaublich

Berlin - Bei "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" (GZSZ) dreht sich gerade alles um die Frage, ob Jo Gerner (Wolfgang Bahro) den Serientod stirbt und damit die Daily Soap auf RTL (19.40 Uhr, Mo. bis Fr.) für immer verlässt. Wird es in Folge 6572 am Donnerstag zum großen Finale kommen? Alles Infos nur hier im GZSZ-Live-Ticker. 

  • Wird Jo Gerner von Verbrecher Keller getötet und stirbt? 
  • Anni will für Katrin keine Zwischenlösung mehr sein. 
  • Fliegt bei Jonas und seinem "Privat-Video" nun alles auf? 

+++ AKTUALISIEREN +++

20.14 Uhr: Wieder im Wald. Gerner will ins Auto steigen. Bäm! Beide ziehen ihre Waffen und stehen sich jetzt gegenüber. Spannender geht es nicht - und dann ist auch schon Ende. OMG! Noch die Vorschau auf Freitag: Katrin kann Jo nicht erreichen...dann folgen verschwommene Bilder aus dem Wald. Nicht zu erkennen, was dort passiert. RTL macht es spannend. Für jeden GZSZ-Fan ist die Folge am Freitag Pflicht. Der Showdown kommt also pünktlich zum Wochenende. Wir sind dann wieder ab 19.40 Uhr für euch mit unserem Live-Ticker am Start. Schönen Abend! 

20.13 Uhr: Anni erklärt sich, warum sie so angespannt war zuletzt. Katrin lächelt und antwortet: "Ich genieße die Zeit mit Dir. Aber eine Beziehung, das kann ich mir nicht vorstellen." Das hat gesessen. Anni macht gute Miene zum bösen Spiel. 

20.12 Uhr: War ja klar, Gerner steigt mit dem Geldkoffer aus und da ist auch schon Keller. "Warum so angespannt, Anwalt", sagt er. Er fordert den Pass. Gerner öffnet den Koffer, zeigt ihm den Ausweis. Keller prüft die Echtheit des Geldes und will es zählen. Gerner fordert ihn auf, zu verschwinden. Puh, das wird böse enden. Szenenwechsel zu Katrin und Anni. 

20.10 Uhr: Es geht weiter. Jo Gerner fährt mit seinem dicken BMW auf einem Waldweg und hält an. Düstere Musik. Steig nicht aus, Jo! 

20.02 Uhr: Der traurige Philip läuft ziellos durch Berlin und denkt nach. Eine Szene, die wir in den letzten Tagen immer wieder gesehen haben. Eine Story, die kein GZSZ-Fan braucht. Er ruft Laura an - wen sonst. Die starrt auf ihr Handy und nimmt erstmal nicht ab. Philip erklärt Emily und John, dass er wieder zur Therapie geht. Bei seinem Therapeuten schließt Philip dann liegend die Augen, während der Arzt von zehn rückwärts zählt...und dann, die Erlösung: Werbung! Danke, RTL. Alle fragen sich: Was passiert mit Jo Gerner? Nach der Unterbrechung wissen wir hoffentlich mehr. 

19.56 Uhr: Jo telefoniert beim Autofahren mit Keller, der ihn auf einen Feldweg lotst. Keller wartet dort auf Jo. Doch, halt. Jo Gerner wird mitten in Berlin von der Polizei gestoppt. Verkehrskontrolle. Er wurde mit dem Handy am Steuer erwischt. "Das kann doch nicht ihr ernst sein", schimpft Dr. Gerner. "Das kann dauern", erwidert der Polizist. Gerner muss den Kofferraum öffnen. Wird alles auffliegen, finden die Beamten die Pistole und das Geld?

19.55 Uhr: Anni sitzt im Büro bei KFI. Sie ist ziemlich mies drauf. Kein Wunder. Die ganze Zeit muss sie Katrin anschauen, die sie stets ignoriert. Wie hält sie das nur aus? 

19.54 Uhr: Philip trifft im Laden Laura. Beide reden über ihre gemeinsame Vergangenheit. "Du bist toll Philip, ganau so wie Du bist." Dann jammert Philip wieder, dass keine Therapie hilft. Zum Glück - Szenenwechsel.

19.52 Uhr: Jo erklärt Katrin in seiner Wohnung, dass er den Geldkoffer mit dem Sender ganz genau verfolgen kann. Katrin: "Warum gehst Du dieses Risiko ein?" Jo hat eine Waffe eingepackt und verlässt alleine die Wohnung. Oh je...

19.50 Uhr: Jo Gerner ist in seiner Wohnung und plant etwas. Er zieht schwarze Handschuhe an...Warum? Sunny kommt dazu und ahnt Böses. Sie sagt: "Jo, Du musst wissen, was Du tust. Gerner versteckt einen Peilsender in dem Koffer mit Geld, den er Keller geben will. Das kann doch niemals gut gehen. 

19.49 Uhr: Philip jammert John und Emily die Ohren voll. Der Typ nervt mit seiner "Ich kann mich nicht mehr erinnern"-Tour. 

19.47 Uhr: Werbung vorbei. Endlich. Katrin ist zurück in ihrer Wohnung. Sie muss die ganze Zeit an Anni denken und hat Flashbacks. In ihren Gedanken knutscht sie wieder mit ihrer Sekretärin. Ein Wechselbad der Gefühle. Warum kann sie sich nicht zu 100% auf Anni einlassen? 

19.40 Uhr: Philip rastet aus: Er kann sich einfach nicht mehr erinnern: "Bitte sagt mir endlich, wer ich wirklich bin", fleht er Emily und Paul an. Für diesen dämlichen Gedächtnisverlust bekamen die RTL-Autoren bereits viel Kritik in den Sozialen Netzwerken. Die Rolle von Philip als Vorzeige-Arzt hat viele GZSZ-Fans genervt. Bekommt er jetzt einen völlig neuen Charakter in der Daily-Soap? Es geht erstmal in die Werbung. 

19.39 Uhr: Katrin zieht sich ein Oberteil an und macht sich aus dem Staub. Das Gefühls-Chaos mit Anni wird der Geschäftsfrau mal wieder zu viel.  

19.37 Uhr: Es geht los. Welche Dramen sich wohl heute bei GZSZ wieder abspielen? Für alle Daily-Soap-Fans spielen sich bei RTL jeden Tag packende Dramen ab. 

GZSZ-Live-Ticker vom 16.8.2018: Das passiert in Folge 6572: Stirbt Jo Gerner?

Eigentlich ist Jo Gerner immer schlauer als seine Feinde. Doch Schauspieler Wolfgang Bahro ist bei GZSZ an einen besonders schlimmen Ganoven geraten. Keller erpresst das Serien-Urgestein, das sei 1992 seit dem Start der Seifenoper aus Berlin am Start ist, und fordert 50.000 Euro und einen gefälschten Pass. 

Jo hatte dem Verbrecher Straffreiheit versprochen. Doch im Prozess tauchte ein Zeuge auf, der Keller belastete. Jetzt kann selbst Anwalt Gerner nicht mehr helfen - und Keller dreht durch. 

RTL selbst befeuert die Gerüchte um ein mögliches Serien-Aus von Jo Gerner. Bei Twitter schreibt der Sender: "#GZSZ: Das Ende einer Ära?". Beim Vorschau-Video ist das mit Erde bedeckte Gesicht von Jo zu sehen. Hat ihn Keller getötet und vergraben? 

In Folge 6572 nimmt die Affäre von Katrin (Ulrike Frank) und Anni (Linda Marlen Runge) eine unerwartete Wende. Katrin konnte sich endlich fallen lassen und die gemeinsamen Momente mit Anni genießen: Die Sekretärin und ihre Chefin waren bei RTL eigentlich nur noch beim flirten und knutschen zu sehen. Doch als Anni am Mittwoch Katrin gestand "Ich habe mich verliebt", reagierte die taffe Geschäftsfrau geplättet: Wird Katrin die Nähe jetzt doch zu viel? Die Auflösung gibt es vielleicht schon heute in Folge 6572. Unser Live-Ticker ist live dabei - ab 19.40 Uhr am 16.8.2018. 

Den Live-Ticker vom 14.08. gibt es hier: Philip geht zurück zu Laura - Gerners Lage spitzt sich zu.

Matthias Kernstock

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Diese unglaubliche Summe soll Meghan Markles Babyparty gekostet haben

Ganz exklusiv feierte Meghan Markle ihre Babyparty in New York - und die dürfte ganz schön teuer gewesen sein! Herzogin Kate schwänzte derweil das große Ereignis.
Diese unglaubliche Summe soll Meghan Markles Babyparty gekostet haben

Heißes Trucker-Girl aus Polen zeigt äußerst pikantes Foto aus der Kabine

Heißes Trucker-Girl aus Polen (Olena Drovniak) zeigt ein sehr pikantes Foto, das in der Kabine aufgenommen wurde.
Heißes Trucker-Girl aus Polen zeigt äußerst pikantes Foto aus der Kabine

GNTM 2019: Heidi Klum lüftet Geheimnis - doch die Fans sind nur enttäuscht

Bald startet die 14. Staffel von „Germany’s Next Topmodel“. Der Quoten-Erfolg von ProSieben wird sich dann anders präsentieren – nicht jeder begrüßt das.
GNTM 2019: Heidi Klum lüftet Geheimnis - doch die Fans sind nur enttäuscht

Andreas Gabalier: Übelste Anschuldigungen über Sänger veröffentlicht

Andreas Gabalier ist weiter heftig umstritten! Jetzt wird er von Musikerin Anja Plaschg alias "Soap&Skin" als Nationalist, Sexist bezeichnet!
Andreas Gabalier: Übelste Anschuldigungen über Sänger veröffentlicht

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.