Überraschende Wende

GZSZ am Donnerstag: Wird Moritz rückfällig? Er klaut 5000 € von W&L

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“: Moritz findet ein großes Geldbündel in einer Schublade bei W&L - er steckt die 5.000 € eiskalt ein. Wird er rückfällig?

Babelsberg - Die GZSZ*-Folge 7179 vom Donnerstag, 21. Januar 2021 startet wie immer mit einem Rückblick auf die vorherigen Folgen (Felix gesteht Nazan seine wahren Gefühle*), extratipp.com* berichtet.

Moritz checkt, ob die Luft rein ist, bevor er den Umschlag voller Geld in seinen Anzug steckt.

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten*“ - was bisher geschah: Nina nimmt Erik das Geld ab, was er von W&L gestohlen hat. Sie versteckt es in der Firma, um Erik zu schützen. Philip möchte die Beziehung zu Patrizia nicht länger geheim halten, doch die hat Angst ihren Sohn John zu verlieren - sie machen Schluss. Zwischen Nazan und Felix funkt es, doch der Geschäftsmann kann sich einfach nicht festlegen. Die beiden gehen im bösen auseinander, Felix hält um Lauras Hand an. Nun arbeiten Nazan und Felix im Jeremias und begegnen sich dort unweigerlich. Es herrscht dicke Luft zwischen ihnen. Dann beichtet Felix Nazan, dass er sie noch immer vermisst.

GZSZ: Wird Moritz rückfällig? Er steckt heimlich 5000 € von W&L ein

Moritz möchte seine kriminelle Vergangenheit endgültig hinter sich lassen. Einen Neustart macht er bei W&L, wo ihm sein Stiefvater Jo Gerner einen Ausbildungsplatz besorgt hat. Der scheint seit Neustem Moritz‘ großes Vorbild zu sein. Der Lehrling eifert seinem Stiefvater nach und versucht ihn mit allen Mitteln zu beeindrucken.

Doch schon an seinem zweiten Tag, wird Moritz auf die Probe gestellt. Der Azubi findet bei W&L in einem Schrank ein Bündel an Geld. Moritz blickt um sich, ob ihn auch niemand beobachtet und steckt das Geld in seine Anzugtasche. Was der Stiefsohn von Jo Gerner nicht weiß: Es handelt sich dabei um die 5000 €, die Erik bei seinem inszenierten Einbruch mitgehen lassen hat. Nina versteckte das Geld in dem Schrank, um Erik vor der Polizei zu schützen.

GZSZ: Der scheinbare Diebstahl nimmt eine überraschende Wendung

Ausgerechnet Nina beobachtet nun auch den jungen Lehrling dabei, wie er das Geld einsteckt. Sie sucht das Gespräch mit Moritz, doch der unterhält sich mit Jo Gerner. Nina betont, dass es dringend ist - in dem Moment zieht Moritz das Geld aus der Tasche und überreicht es seinem Stiefvater. Nina ist überrascht, nutzt die Gelegenheit jedoch schnell und äußert die Vermutung, dass es sich um das gestohlene Geld handelt.

Wie kommt es dann in die Schublade?“, will der Geschäftsmann wissen. „Naja, vielleicht wollte jemand es in die Kasse packen und dann ist es verrutscht...“, stottert Nina. Doch Jo Gerner kauft es ihr ab und fordert sie auf, der Versicherung Bescheid zu geben. Erik scheint nun endgültig aus der Patsche zu sein - denn den Diebstahl kann man ihm nun wahrscheinlich nicht mehr nachweisen.

Nina möchte Moritz auf den Diebstahl ansprechen. Doch der kommt ihr zuvor und reicht Jo Gerner das Geld.

Weiter geht es am Donnerstag, 20. Januar um 19.40 Uhr im TV* auf RTL - neugierige Zuschauer können GZSZ (alle Informationen zum Cast*) aber auch schon vorab bei TVNOW weitere Folgen streamen. 

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

GZSZ am Freitag: Fliegt die Affäre zwischen Philip und Patrizia auf? John wird misstrauisch

Rubriklistenbild: © TVNOW

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Fitness-Influencerin aus Karlsruhe: Schwitzt Pamela Reif eigentlich nie?

Fitness-Influencerin Pamela Reif hält sich mit ihren harten Workouts körperlich fit und gibt auch ihren Follower Tipps, wie sie in Form kommen. Eine Sache beschäftigt …
Fitness-Influencerin aus Karlsruhe: Schwitzt Pamela Reif eigentlich nie?

RTL: Pietro Lombardi wird immer dicker - DSDS-Gewinner nennt den Grund dafür

DSDS: Beruflich könnte es für Pietro Lombardi nicht besser laufen. Dennoch ist der RTL-Star frustriert. Der Grund: Seine Figur. Nun bestätigt er selbst den schrecklichen …
RTL: Pietro Lombardi wird immer dicker - DSDS-Gewinner nennt den Grund dafür

Let's Dance (RTL): Luca Hänni Single - Fans finden Trennungsgrund

Let's Dance (RTL): Sänger Luca Hänni ist wieder Single - doch die Fans fragen sich, was ist der wahre Grund für die Trennung?
Let's Dance (RTL): Luca Hänni Single - Fans finden Trennungsgrund

Bericht: Queen wird «Megxit»-Interview nicht gucken

Königin Elizabeth II. will angeblich das TV-Interview mit ihrem Enkel Prinz Harry und dessen Frau Meghan nicht verfolgen.
Bericht: Queen wird «Megxit»-Interview nicht gucken

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.