Paralympics-Star am Boden

Hammer-Urteil! Pistorius-Strafe mehr als verdoppelt 

+
Schwarzer Tag für Oscar Pistorius. 

Das oberste Berufungsgericht Südafrikas hat den den früheren Spitzensportler Oscar Pistorius wegen Totschlags zu 13 Jahren und fünf Monaten Haft verurteilt.

Bloemfontein - Die Entscheidung vom Freitag erhöhte das Strafmaß der vorherigen Instanz von sechs Jahren Haft deutlich. Auf Totschlag stehen in Südafrika normalerweise mindestens 15 Jahre Gefängnis, das Gericht berücksichtigte aber die von ihm schon abgesessene Zeit. Die Staatsanwaltschaft hatte die im Juli 2016 gegen Pistorius verhängte Haftstrafe als „schockieren milde“ bezeichnet und Berufung eingelegt. Der 31 Jahre alte Ex-Sprinter hatte am Valentinstag 2013 seine damalige Freundin Reeva Steenkamp in seinem Haus mit vier Schüssen durch eine Toilettentür getötet.

dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Alexander Zverev: Ist das die Freundin von Deutschlands heißestem Tennisprofi?

Alexander Zverev ist jung, gut aussehend und der neue Stern am Tennishimmel. Ist diese Frau seine Freundin?
Alexander Zverev: Ist das die Freundin von Deutschlands heißestem Tennisprofi?

„Bauer sucht Frau“-Schock: Geralds Anna beichtet Horror-Diagnose

„Bauer sucht Frau“-Fans in Sorge: Die Frau von Namibia-Farmer Gerald schreibt auf Instagram offen über die Schock-Diagnose Brustkrebs.
„Bauer sucht Frau“-Schock: Geralds Anna beichtet Horror-Diagnose
Video

Rapper Snoop Dogg kifft vor dem Weißen Haus

F**k the President: Snoop Dogg kifft vor dem Weißen Haus. US-Kult-Rapper Snoop Dogg hat sich offenbar kiffend vor dem Weißen Haus gezeigt und seine Meinung über …
Rapper Snoop Dogg kifft vor dem Weißen Haus
Video

Snoop Dogg jetzt Rapper mit Stern 

US-Rapper Snoop Dogg wird mit einem eigenen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame geehrt. Wem der 47-Jährige dafür besonders dankt und wer alles mit ihm gefeiert hat, …
Snoop Dogg jetzt Rapper mit Stern 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.