Fashion Week New York

Heidi Klum stellt Lidl-Modekollektion vor

+
Heidi Klum vor einem "Supermarkt-Regal" auf der Fashion Week. Foto: Brent N. Clarke

Das Model geht unter die Modemacherinnen. Die Kollektion der 44-Jährigen umfasst rund 80 Teile und wird nicht in Boutiquen, sondern bei einem großen Lebensmittel-Discounter feilgeboten.

New York (dpa) - Heidi Klum (44) hat in New York eine Modekollektion für den Discounter Lidl vorgestellt. Die dort am Donnerstag gestartete, einwöchige Fashion Week drehe sich sonst nur um teure Kleidung und Edelmarken und die Lidl-Linie sei genau das Gegenteil, sagte Klum bei der Präsentation.

"Wir sind in einem Supermarkt. Wir sind direkt neben dem Gang, in dem man Milch und Käse und Eier kaufen kann." Das teuerste Stück der rund 80 Teile umfassenden Kollektion ist eine Echtlederjacke für rund 60 Euro.

Klum zeigte die Modelinie in einer Kulisse, die einer Discounter-Filiale nachempfunden war. Der bewegliche Laufsteg erinnerte ans Laufband einer Supermarkt-Kasse. Lidl startet den Verkauf von Klums Kollektion kommende Woche in 10 000 Filialen in 28 Ländern, darunter 3200 Filialen in Deutschland.

Konkurrent Aldi Süd hatte in Köln am Donnerstag eine Modekollektion der US-Sängerin Anastacia vorgestellt. Für beide Discounter ist das Modegeschäft von großer Bedeutung. Aldi und Lidl gehören mit ihrem Angebot zu den zehn größten Textilhändlern Deutschlands.

Lidl-Kollektion

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“

Die mexikanische Schauspielern Salma Hayek (51) hat sich in einem Text für die „New York Times“ ebenfalls als Opfer sexueller Übergriffe des Hollywood-Moguls Harvey …
Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Video

Für dieses Bild erntet Sophia Thomalla den Mega-Shitstorm

Sophia Thomalla provokant wie nie. Mit ihren Social-Media-Posts sorgt die Moderatorin schon in der Vergangenheit immer wieder für Furore. Diesmal erzürnt sie sogar die …
Für dieses Bild erntet Sophia Thomalla den Mega-Shitstorm

Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame

Die US-Rockband Bon Jovi, die Soul-Legende Nina Simone und die britische Rockband Dire Straits ziehen in die Rock and Roll Hall of Fame ein.
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame

Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt

Der Tod von Unternehmer und Designer Otto Kern erschüttert die Modewelt. Die Polizei in Monaco ermittelt in alle Richtungen. Nun gibt es neue Details zu dem tragischen …
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.