Schummelte der Schlagerstar?

Helene Fischer leert eine Mass Bier in 26 Sekunden - jetzt gibt es Zweifel an der Echtheit

+
Ein Mitarbeiter brachte der „Atemlos“-Sängerin einen ganzen Maßkrug auf die Bühne. Nachdem sie einen Prost-Spruch auf ihr Publikum aussprach, trank die 33-Jährige den Liter Bier binnen wenigen Sekunden weg. 

Helene Fischer ist der Publikumsliebling der Schlagersängerinnen - ihre jüngstes „Mass-Exen“ brachte ihr unter den Bier-Liebhabern noch mehr Bewunderer ein. Böse Zungen aber behaupten jetzt, dass Helene dabei etwas geschummelt hat. 

Mannheim - Dieser Auftritt von Helene Fischer am 21. Oktober in Mannheim sorgte für eine Menge Bewunderung seitens ihrer Fans: Ein Mitarbeiter brachte der „Atemlos“-Sängerin einen ganzen Maßkrug auf die Bühne. Nachdem sie einen Prost-Spruch auf ihr Publikum aussprach, trank die 33-Jährige den Liter Bier binnen wenigen Sekunden weg

Damals stellten sich viele verwunderte Beobachter des Spektakels die Frage, ob in dem Krug vielleicht doch kein Bier war - sondern nur Apfelschorle. Diese Frage beantwortete Helene Fischer bis jetzt nicht.

Hat Helene Fischer beim „Exen“ in Mannheim geschummelt?

Die Bild-Zeitung äußert nun einen ganz anderen Verdacht: Vielleicht war der Maß-Krug aus dem Helene einen Liter Bier auf Ex trank, kein richtiger Krug - sondern ein „Zauberkrug“. Im Gegensatz zu einem normalen Bierkrug haben Zauberkrüge in ihrem Inneren ein Glas-Einsatz. Von außen sind die beiden Krüge identisch - das Innenleben weist aber einen gravierenden Unterschied auf: In den „Fake-Krug“ passen nur 500 Milliliter Bier hinein. Kein ganzer Liter! Das könnte natürlich erklären, wie Helene Fischer die Mass in weniger als 30 Sekunden trinken konnte. 

Steckt hinter dem berüchtigten Maßkrug von Helene Fischer vielleicht nur eine Attrappe? Dieses Geheimnis wird die Sängerin wohl für sich behalten.

Ob Helene Fischer bei ihrem fröhlichem „Bier-Exen“ wirklich so betrogen hat, bleibt wohl weiter ein Rätsel. Laut Bild.de wollte sie sich zu dem Vorwurf nicht äußern. 

nb

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“

Die mexikanische Schauspielern Salma Hayek (51) hat sich in einem Text für die „New York Times“ ebenfalls als Opfer sexueller Übergriffe des Hollywood-Moguls Harvey …
Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Video

Für dieses Bild erntet Sophia Thomalla den Mega-Shitstorm

Sophia Thomalla provokant wie nie. Mit ihren Social-Media-Posts sorgt die Moderatorin schon in der Vergangenheit immer wieder für Furore. Diesmal erzürnt sie sogar die …
Für dieses Bild erntet Sophia Thomalla den Mega-Shitstorm

Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame

Die US-Rockband Bon Jovi, die Soul-Legende Nina Simone und die britische Rockband Dire Straits ziehen in die Rock and Roll Hall of Fame ein.
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame

Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt

Der Tod von Unternehmer und Designer Otto Kern erschüttert die Modewelt. Die Polizei in Monaco ermittelt in alle Richtungen. Nun gibt es neue Details zu dem tragischen …
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.