Fans reagieren unterschiedlich

Helene Fischer „spurlos verschwunden“? 

Wo ist Helene Fischer? Fans vermissen sie, Medien schreiben von „Spurlos verschwunden“. Aber gibt es wirklich Grund zur Sorge?

Update vom 3. Juni 2019: Gute Nachrichten für die Fans von Helene Fischer: Nach monatelanger Pause stand die Sängerin am Samstag endlich wieder auf der Bühne. Auch wenn es sich um ein Privatkonzert für einen Bauunternehmer handelte, gibt es in Video-Ausschnitten zumindest endlich wieder neue Bilder der 34-Jährigen zu sehen. Helene Fischer ist darin nicht wie gewohnt aufwändig gestylt in spektakulären Outfits zu sehen

Helene Fischer tritt in Talkshow auf

Update vom 28. Mai 2019: Die Fans von Helene Fischer werden begeistert sein: Nach Monaten Funkstille werden sie demnächst endlich wieder Neues von ihrem Idol sehen. Die Schlager-Queen unterbricht ihre Auszeit für ein geheimes Interview

Die Ursprungsmeldung:  Helene Fischer „spurlos verschwunden“?

München - Helene Fischer ist die wohl bekannteste Sängerin Deutschlands. Von jemandem wie der 34-Jährigen erwartet man wohl maximale Präsenz. Und zwar dauerhaft und ohne Ausnahme. Oder wie sind die Reaktionen auf die vergangenen Wochen anders zu verstehen?

In denen passierte nämlich: nichts. Ihr letzter Auftritt ist Monate her. Ihr letztes Instagram-Posting sogar mehr als vier Monate. Es datiert vom 13. Januar, zeigt Helene Fischer zusammen mit Andrea Bocelli

Seitdem: Funkstille bei Social Media seitens Helene Fischer. Das hindert aber nicht die Fans daran, ihre Sehnsucht nach der Schlagerqueen auszudrücken. Oder sich gar Sorgen zu machen. „Ich vermisse dich“, wurde unter besagtem Bocelli-Foto unlängst kommentiert. „Heleeeeene woooo bist du, wir alle vermissen dich sooooooo sehr!!!!!!!!!!“ ebenso. „Bitte komm bald wieder“, wird gefleht.

Helene Fischer abgetaucht - „Große Sorge um die Schlager-Queen“

So manche Medien wundern sich auch über Helenes Verbleib. „Die Sängerin ist spurlos verschwunden“, titelt brigitte.de, „Fans in Sorge“ schreibt gala.de, und von einer „Große Sorge um die Schlager-Queen“ will intouch.de sogar wissen.

Aber gibt es diesen Grund zur Sorge wirklich? Zunächst eher nicht. Schließlich hatte Helene Fischer ja angekündigt, etwas kürzer zu treten. Zudem will sie wohl ihre neue Liebe mit Thomas Seitel abseits der Öffentlichkeit genießen. „Sie macht Pause“, lautet ein erklärender Instagram-Kommentar eines Fans. 

Helene Fischer: Verständnis für Funkstille unterschiedlich ausgeprägt

Das Verständnis bei den Anhängern ist unterschiedlich ausgeprägt. „Mit diesem Verhalten gegenüber den Fans braucht Schlagerdeutschland diese Sängerin nicht mehr“, stänkert ein Nutzer. Es heißt hingegen auch: „Wirst vermisst, aber dir wird genauso die Auszeit gegönnt, Herzensmensch! Erhole dich, lade ordentlich deine Batterien auf und danach werden wir wieder alle gemeinsam alles geben.“

Dass sich Helene Fischer oder ihr Social-Media-Team mal bei den Fans zwischendurch zu Wort melden, wäre sicher eine nette Geste gewesen. Aber natürlich ist auch ein Schlagerstar zu nichts verpflichtet - und die Funkstille hat sich Helene Fischer vermutlich bewusst verordnet.

Und dann gibt es da noch ganz wilde Thesen unter dem besagten Instagram-Foto. „Vielleicht hat sie ihr Instagram-Passwort verlegt“, witzelt einer. Schwangerschaftsgerüchte gab es ja kürzlich auch. Und zudem heißt es bei Instagram von Seiten eines Users: „Die soll bleiben, wo sie grad ist. SIE ist eh ein Mann“, heißt es da. Zumindest diese Theorie können wir aber kategorisch ausschließen. 

Unlängst haben Nachbarn von einem Besuch in Helene Fischers privatem Umfeld berichtet, der alles veränderte. Und ein Kollege hat ausgeplaudert, wie sie sich hinter den Kulissen so verhält. Außerdem gab es mächtig Ärger wegen eines Geheimnisses um Helene Fischer.

Was die Musik-Branche ebenfalls nachhaltig verändern würde, wäre ein Zusammenschluss zwischen Helene Fischer und dem Rapper Capital Bra. Der hätte da nichts dagegen, doch die Schlager-Queen lässt ihn bislang abblitzen

Thomas Seitel hat mit Helene Fischer eine Party auf Mallorca besucht.

Von Helene Fischer sind mehrere Backstage-Fotos aufgetaucht - ein Fan hat ein pikantes Detail bemerkt.

lin

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

„Ich hab mich komplett verloren“: Pietro weint bittere Tränen im emotionalen Comeback Video
Leute

„Ich hab mich komplett verloren“: Pietro weint bittere Tränen im emotionalen Comeback Video

Pietro Lombardi ist zurück! Doch die dreimonatige Instagram-Pause scheint Spuren hinterlassen zu haben. Unter Tränen beichtet der Sänger sich selbst verloren zu haben.
„Ich hab mich komplett verloren“: Pietro weint bittere Tränen im emotionalen Comeback Video
Herzogin Meghan in Angst: Rachedrohungen sorgen für Wirbel
Leute

Herzogin Meghan in Angst: Rachedrohungen sorgen für Wirbel

Herzogin Meghans erklärter Erzfeind Piers Morgan hat sich mit pikanten Neuigkeiten zurückgemeldet, die der Ehefrau von Prinz Harry ganz und gar nicht gefallen dürften.
Herzogin Meghan in Angst: Rachedrohungen sorgen für Wirbel
Cathy Hummels: Überraschende Zukunftspläne nach Trennungsgerüchten von Mats
Leute

Cathy Hummels: Überraschende Zukunftspläne nach Trennungsgerüchten von Mats

In einem Interview hat Cathy Hummels nun so offen und ehrlich wie noch nie über ihre Zukunftspläne und ihren Alltag als alleinerziehende Mutter gesprochen.
Cathy Hummels: Überraschende Zukunftspläne nach Trennungsgerüchten von Mats
Sarah Connor spricht über ihre Depressionen
Leute

Sarah Connor spricht über ihre Depressionen

Die Sängerin Sarah Connor kennt die „Dunkelheit der Gedanken“. Sie thematisiert Depressionen auch in einem ihrer Songs, denn sie hat als Teenager selbst darunter …
Sarah Connor spricht über ihre Depressionen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.