1. lokalo24
  2. Magazin
  3. Leute

„Anfrage für eigene Datingshow“: Pietro Lombardi hätte Traumfrau im TV suchen sollen

Erstellt:

Von: Julia Hanigk

Kommentare

Pietro Lombardi hatte wohl ein Angebot für eine eigene Datingshow.
Pietro Lombardi hatte wohl ein Angebot für eine eigene Datingshow (Fotomontage) © Screenshots Instagram/pietrolombardi und katjakrasavice

Pietro Lombardi gilt als Single. Öffentlich im TV nach der Richtigen zu suchen, möchte er aber nicht. Dabei hatte er schon ein Angebot für eine eigene Datingshow, wie er jetzt auf Instagram teilt.

Köln - Pietro Lombardi (29; alle News zum Sänger) gilt öffentlich als Single. Die letzte Frau, die der Ex-Mann von Sarah Engels der Öffentlichkeit vorstellte, war Influencerin Laura Maria Rypa. In der Zwischenzeit bekam der ehemalige DSDS-Sieger wohl auch eine Anfrage für eine eigene Datingshow, um seine Zukünftige zu suchen, wie er auf Instagram teilte.

Pietro Lombardi möchte nicht im TV nach der großen Liebe suchen

Im TV wie der Bachelor nach seiner großen Liebe suchen? Das kann durchaus funktionieren, wie die letzten Pärchen der RTL-Show beweisen. Anna Russow und Dominik Stuckmann, Niko Griesert und Michèle de Roos und auch Jessica Paszka und Johannes Haller lernten sich über das Format kennen, auch wenn ihre heutigen Partnerinnen und Partner im TV nicht zwingend die Auserwählten waren. Pietro Lombardi scheint für sich selbst einem solchen Format trotzdem nicht zu vertrauen.

Pietro Lombardi teilt auf Instagram, dass er eine Anfrage für eine eigene Datingshow hatte.
Pietro Lombardi teilt auf Instagram, dass er eine Anfrage für eine eigene Datingshow hatte. © Screenshot Instagram/pietrolombardi

Dabei hätte Pietro Lombardi durchaus schon die Möglichkeit gehabt, im TV nach einer Beziehung zu suchen, wie er jetzt bei einer Fragerunde auf Instagram teilt. „Könntest du dir vorstellen, als Bachelor deine Traumfrau zu finden“, will ein Follower wissen. Lombardi plaudert aus: „Ich hatte eine Anfrage für eine eigene Datingshow. Praktisch sowas wie Promi-Bachelor. Aber niemals, auch wenn ich siebenstellig verdient hätte!“

„Anfrage für eigene Datingshow“: Pietro Lombardi hätte mit 7-stelligem Verdienst Traumfrau im TV suchen sollen

Generell findet er: „Bachelorette genau dasselbe. Bei einer Frau finde ich es fast noch zwei Prozent schlimmer, so mit zehn Typen im TV rummachen, schwierig.“ Als Zuschauer vor dem TV mag er die Sendungen allerdings: „Aber Zuschauen geht klar“, so Pietro Lombardi.

In seiner letzten Fragerunde gab sich Pietro Lombardi jüngst erst sehr kryptisch, was sein Liebesleben angeht. Auf die Frage, ob er aktuell verliebt sei, antwortete Pietro Lombardi „Man weiß es nicht“. Auch bei der aktuellen Fragerunde erklärte er: „Gute Frage“. Verwendete Quellen: instagram.com/pietrolombardi

Auch interessant

Kommentare