Expedition

Schauspieler Javier Bardem mit U-Boot in die Antarktis ab

+
Der spanische Schauspieler Javier Bardem taucht ab - mit Greenpeace-U-Boot in die Antarktis.

Der spanische Schauspieler Javier Bardem ist in der Antarktis abgetaucht. Zwei Stunden war der Star in einem U-Boot unterwegs.

Punta Arenas - Mit Umweltschützern betrachtete Bardem zwei Stunden lang von einem U-Boot aus die Unterwasserwelt, wie Greenpeace am Montag mitteilte. Die Umweltorganisation setzt sich dafür ein, in der Antarktis das weltgrößte Meeresschutzgebiet zu schaffen.

„Ich bin überwältigt von der Menge an Farben und Leben, die ich gesehen habe“, sagte der 48-Jährige nach dem Tauchgang. In 270 Metern Tiefe beobachtete er die Flora und Fauna der westlichen Antarktis. Bardem war in der vergangenen Woche von der südchilenischen Stadt Punta Arenas aus zur Expedition aufgebrochen.

Expedition in 270 Metern Tiefe: Javier Bardem in einem U-Boot.

Greenpeace fordert die Schaffung eines 1,8 Millionen Quadratkilometer großen Meeresschutzgebietes im Südpolarmeer. Bardem will einen Dokumentarfilm über die Region und die Interessen, die sie bedrohen, produzieren.

Bardem ist der Ehemann seiner nicht minder berühmten Kollegin Penélope Cruz. Für den Film „No Country for Old Men“ wurde der auf Gran Canaria geborene Star 2008 in der Kategorie Bester Nebendarsteller mit dem Oscar und dem Golden Globe ausgezeichnet.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fans sind begeistert! Motsi Mabuse mit Hammer-News nach Geburt

Vor etwa sechs Wochen brachte Motsi Mabuse ihr erstes Kind auf die Welt. Nun sorgt die „Let‘s Dance“-Jurorin mit einem Instagram-Post für Aufsehen - die Fans sind …
Fans sind begeistert! Motsi Mabuse mit Hammer-News nach Geburt

Traumstart für die Wiesn - "Petrus ist ein Münchner"

Das Wetter trotzte den Prognosen: Blauer Himmel, milde Temperaturen, fröhliche Massen - Traumstart fürs Oktoberfest. Ministerpräsident Markus Söder ist erstmals in der …
Traumstart für die Wiesn - "Petrus ist ein Münchner"

„Möchte, dass ihr wisst ...“: Helene Fischer nimmt Abschied mit emotionalem Brief nach ihrer Tour

Helene Fischer gilt als die Powerfrau. Das Schweigen der Schlagerqueen nach ihrem Konzert in Arnheim (Niederlande) war ungewöhnlich. Nun hat die 33-Jährige sich in den …
„Möchte, dass ihr wisst ...“: Helene Fischer nimmt Abschied mit emotionalem Brief nach ihrer Tour

Das „schönste Mädchen der Welt“ macht Ankündigung auf Instagram - Fans drehen durch

Thylane Blondeau galt schon mit sechs als das „schönste Mädchen der Welt“. Auf Instagram machte sie jetzt eine Ankündigung, die ihre Fans ausrasten lässt.
Das „schönste Mädchen der Welt“ macht Ankündigung auf Instagram - Fans drehen durch

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.