Missbrauchs-Vorwurf

Erneuter Verdacht auf Frauenhandel: Bekannter US-Milliardär am Flughafen verhaftet

Milliardär Epstein wegen Sexhandelsvorwürfen festgenommen
+
Der Milliardär Jeffrey Epstein wurde wegen Sexhandelsvorwürfen festgenommen.

Er bekannte sich in der Vergangenheit schuldig, mit minderjährigen Prostituierten gehandelt zu haben. Nun steht der US-Milliardär Jeffrey Epstein erneut unter Verdacht auf Frauenhandel.

New York - Der US-Milliardär Jeffrey Epstein ist Berichten zufolge festgenommen worden. Es gebe neue Anschuldigungen gegen den 66-Jährigen, die im Zusammenhang mit mutmaßlichem Sexhandel stünden, berichteten der Sender CNN, die Nachrichtenplattform „The Daily Beast“ und andere US-Medien am Sonntag unter Berufung auf Kreise. Die Zeitung „Miami Herald“ berichtete, Epstein werde beschuldigt, Dutzende minderjährige Mädchen in Florida und New York belästigt zu haben. Er sei am Samstagabend am Teterboro Flughafen im Bundesstaat New Jersey festgenommen worden.

Jeffrey Epstein festgenommen: Gerichtstermin am Montag

Der 66-Jährige soll den Berichten zufolge schon am Montag vor einem New Yorker Gericht erscheinen. Laut der US-Gefängniswebseite wird er in einer Haftanstalt in Manhattan festgehalten. Die Vorwürfe, die in einer versiegelten Anklageschrift enthalten sein sollen, sollen sich demnach auf den Zeitraum 2002 bis 2005 beziehen.

Es ist nicht das erste Verfahren gegen den Unternehmer, der in der Vergangenheit Beziehungen zu Donald Trump, Bill Clinton und anderen Prominenten pflegte. Die Staatsanwaltschaft war 2008 einen umstrittenen Deal mit Epstein eingegangen. Er bekannte sich schuldig, Klienten mit minderjährigen Prostituierten versorgt zu haben, und saß eine Gefängnisstrafe von 13 Monaten ab. Im Gegenzug wurde ihm ein Verfahren vor einem Bundesgericht erspart. Mehrere Frauen hatten ihm Missbrauch vorgeworfen.

dpa

Der in Haft sitzende Milliardär Jeffrey Epstein, gegen den wegen Missbrauch von Minderjährigen ermittelt wird, wurde verletzt in seiner Zelle gefunden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Meghan Markle im Gerichtsprozess: Richter überrascht mit brisanten Behauptungen gegen die Herzogin von Sussex

Meghan Markle klagte gegen die britische Zeitung „Mail on Sunday“ aufgrund von Verletzung ihrer Privatsphäre und verlor den Prozess. Erstmals gibt ein Richter jetzt …
Meghan Markle im Gerichtsprozess: Richter überrascht mit brisanten Behauptungen gegen die Herzogin von Sussex

Pamela Reif: Vorher-Nachher-Foto auf Instagram veröffentlicht - die Botschaft ist fragwürdig

Pamela Reif hat sich einem Trend angeschlossen und auf Instagram ein Vorher-Nachher-Foto gepostet. Doch die Influencerin aus Karlsruhe hat etwas falsch verstanden.
Pamela Reif: Vorher-Nachher-Foto auf Instagram veröffentlicht - die Botschaft ist fragwürdig

Pamela Reif antwortet ungewohnt offen auf eine intime Frage ihrer Instagram-Follower

Pamela Reif gibt regelmäßig Antworten auf Fragen ihrer Instagram-Follower. Jetzt hat die Influencerin aus Karlsruhe ungewohnt offen über intime Details aus ihrem …
Pamela Reif antwortet ungewohnt offen auf eine intime Frage ihrer Instagram-Follower

Rainer Bock: Ich muss einmal im Jahr nach Sylt

Seine Karriere kam erst spät in Gang. Mittlerweile zählt Rainer Bock aber zu den interessantesten Schauspielern in Deutschland.
Rainer Bock: Ich muss einmal im Jahr nach Sylt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.