1. lokalo24
  2. Magazin
  3. Leute

„Nehmen mich oft nicht ernst“: Joelina sauer, weil sie es als Tochter von Schlagerstar Jürgen Drews schwer hat

Erstellt:

Von: Jonas Erbas

Kommentare

Als Kind eines berühmten Schlagerstars habe man es nicht immer einfach, klagt Joelina Drews. Die Tochter des „Königs von Mallorca“ Jürgen Drews möchte in die Fußstapfen ihres prominenten Papas treten. Oftmals werde sie allerdings „nicht ernst“ genommen, so die 26-Jährige.

München - Als Musiker hat Jürgen Drews (77; alle News zu Schlagerstar Jürgen Drews im Überblick) alles erreicht, wovon ein deutscher Schlagerstar nun träumen kann: Sein Hit „Ein Bett im Kornfeld“ (1976) zählt seit Jahren zu den erfolgreichsten Partysongs überhaupt und auch sonst blickt der 77-Jährige stolz auf eine Karriere voller Highlights zurück. Seine Tochter Joelina Drews (26), die als Joedy jetzt nach und nach in die Fußstapfen ihres Papas tritt, hat es aufgrund dessen Bekanntheitsgrades allerdings nicht immer leicht.

Jürgen DrewsSchlagersänger
Geboren2. April 1945 in Nauen
EhepartnerinRamona Drews (verh. 1995)
SpitznamenKönig von Mallorca, J. D. Drews, Onkel Jürgen

Joedy grenzt sich musikalisch von Jürgen Drews ab – Tochter von Schlagerstar macht modernen Pop

Zugegeben, mit Schlager (die größten deutschen Schlagersänger aller Zeiten) hat Joelina Drews nicht viel am Hut. Die einzige Tochter von Jürgen Drews hat musikalisch inzwischen ihren ganz eigenen Weg eingeschlagen und bewegt sich zwischen modernem Deutschpop und R&B.

Auch vor persönlichen Themen schreckt die 26-Jährige in ihren Songs nicht zurück: Jüngst erschien ihre Single „Detox“, auf welcher sie einmal mehr auch intime, teils sehr private Momente und Sorgen ihres Lebens aufarbeitet. Der Song behandelt unter anderem das Thema Essstörungen.

Schlagersänger Jürgen Drews und seine Tochter Joelina, treten bei der ZDF-Silvestershow „Willkommen 2021“ am Brandenburger Tor auf
Mit ihrem Papa, dem Schlagerstar Jürgen Drews, stand Joelina selbst bereits mehrfach auf der Bühne, trotzdem klagt die junge Sängerin darüber, dass sie es als Tochter eines berühmten Musikers nicht immer einfach habe © Christoph Soeder/dpa

„Nehmen mich oft nicht ernst“: Joelina sauer, weil sie es als Tochter von Schlagerstar Jürgen Drews schwer hat

Als Tochter eines berühmten Schlagerstars genieße sie allerdings nicht immer Vorteile, wie Joelina Drews bei t-online jüngst enthüllte: „Ich habe das Gefühl, dass ich oft nicht richtig ernst genommen werde in diesem Genre und sie mich eher in der Schlagerschublade sehen.“ Dass sie nun ihren eigenen Wege gehe, empfinde die 26-Jährige deswegen „oft als schwierig“.

Obwohl Joedy sich wohl stets auf die Unterstützung ihres berühmten Papas verlassen konnte, habe sie doch schon einige negative Erfahrungen innerhalb der Musikwelt machen müssen: „Ich wusste in dem Alter noch gar nicht, wie das Ganze läuft. Auch, wem man vertrauen kann. Ich habe schon so einige schwarze Schafe an meiner Seite gehabt, die sich irgendwann entpuppt haben, und bin oft auf gut Deutsch auf die Schnauze gefallen.“

Joedy hat ihr Ziel fest im Blick – Jürgen Drews Tochter arbeitet „sehr hart“ an Musikkarriere

Dass sie hier und da darauf reduziert werde, lediglich die Tochter von Schlagerstar Jürgen Drews zu sein (die Künstlernamen der Schlagerstars und ihre echten Namen) sei ihr „mittlerweile (...) komplett egal“. An Selbstbewusstsein mangelt es der „Detox“-Interpretin jedenfalls nicht: „Ich mach einfach das, was ich fühle; das, worauf ich Lust habe.“

Ihr Ziel hat Joelina Drews fest im Blick: „Schön wäre natürlich, wenn ich irgendwann ein Album veröffentlichen und auf Tour gehen kann. Dafür arbeite ich sehr hart und ich denke, dass ich das irgendwann realisieren kann“, so die Nachwuchsmusikerin, die sich jetzt schon sicher ist, auch künftig noch lange im Musikbereich mitmischen zu wollen – auf, aber vielleicht auch hinter der Bühne!

„Das Ende deiner Karriere“: Ramona Drews wollte nicht, dass Jürgen „König von Mallorca“ heißt

Während für Joelina Drews der Werdegang in der Musikwelt gerade erst begonnen hat, fürchtete ihre Mutter Ramona (48) einst sogar schon um die Karriere von Jürgen Drews – weil dieser zum „König von Mallorca“ gekürt wurde. Verwendete Quellen: t-online.de

Auch interessant

Kommentare