Keine Zeit

Julia Roberts hatte kein enges Verhältnis zu ihrer Mutter

+
Julia Roberts hatte als Kind keinen engen Draht zu ihrer Mutter. Foto: Julien Warnand

Lange Abendessen und Gespräche: Die Schauspielerin ist gern daheim und genießt die Zeit im Kreis ihrer Familie. Sie selbst hatte als Kind nicht so einen engen Draht zu ihrer Mutter.

Berlin (dpa) - Schauspielerin Julia Roberts (50, "Pretty Woman") hatte als Kind keinen engen Draht zu ihrer Mutter. "Da gab es keine Gespräche über Gefühle", sagte Roberts dem "Berliner Kurier" in einem Interview (Samstag).

"Meine Mutter war berufstätig, Vollzeit. Und zu Hause musste sie sich um viele Menschen kümmern. Da war keine Zeit für tiefgreifende Konversation."

Ihre eigenen Kinder wachsen nach Roberts' Worten ganz anders auf: "Da genießen wir den Luxus eines langen Abendessens im Familienkreis, wo viele Themen aufkommen. Negativ und positiv. Bis jetzt hat es aber noch nichts gegeben, wo es hieß: "Mama, Papa, ich muss mit euch über etwas sprechen." Man muss seine Kids nur wissen lassen, dass sie sich alles von der Seele reden können."

Übrigens sei sie sehr gern daheim. "Ich finde es toll, Frühstück, Mittagessen und Abendessen zuzubereiten."

Das ganze Interview

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mann belästigt Bollywood-Schauspielerin (17) mit seinem Fuß

Die 17-jährige Bollywood-Schauspielerin Zaira Wasim ist ihrer Aussage zufolge während eines Fluges von einem hinter hier sitzenden Passagier sexuell belästigt worden.
Mann belästigt Bollywood-Schauspielerin (17) mit seinem Fuß

Ed Sheeran braucht "Familie und gutes Bier"

Ed Sheeran mag Weihnachtstraditionen wie den geschmückten Baum. Er erinnert sogar daran, dass die Briten diese von einem Prinzen aus Deutschland übernommen haben. Für …
Ed Sheeran braucht "Familie und gutes Bier"

Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla

Das sogenannte Thomas-Feuer ist mittlerweile der fünftgrößte Flächenbrand in der neueren Geschichte Kaliforniens. Es bedroht auch die Anwesen der Reichen und Schönen. …
Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla

Buschbrände in Kalifornien: Promis fürchten um ihre Strandvillen

Star-Moderatorin Ellen DeGeneres (59) gehört zu den Kaliforniern, deren Häuser von den gewaltigen Flächenbränden in dem US-Bundesstaat bedroht werden.
Buschbrände in Kalifornien: Promis fürchten um ihre Strandvillen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.