Kommentar unter Instagram-Post

Diese Nachricht von Katy Perry an Orlando Bloom macht die Fans verrückt

+
Wie lautet ihr aktueller Beziehungsstatus? Katy Perry und Orlando Bloom scheinen nach wir vor innige Gefühle füreinander zu empfinden.

Dass Katy Perry und Orlando Bloom besondere Gefühle füreinander hegen, ist bekannt. Nun hat die Musikerin mit einem Instagram-Kommentar unfreiwillig einen Hinweis auf das Wiederaufflammen der Beziehung gegeben.

London - Als dutzendfach prämierter Musikstar ist Katy Perry ein Leben im Rampenlicht gewohnt. Auch wegen ihrer mehr als 100 Millionen verkauften Tonträger wird jeder ihrer Schritte von der Öffentlichkeit verfolgt. Die Momente, in denen sich die 33-Jährige nach Privatsphäre sehnt, dürften also alles andere als selten sein.

Nun hat Perry sich jedoch einen „Fehlklick“ geleistet und eine Gelegenheit zur trauten Zweisamkeit mit ihrem On-Off-Partner Orlando Bloom verstreichen lassen. Unter einen Instagram-Post des Schauspielers zu dessen Rolle im Theaterstück „Killer Joe“ kommentierte die Kalifornierin für jeden ersichtlich: „Ich brauche eine Dauerkarte für diesen Arsch.“

Bloom zeigt Hintern und Perry gefällt‘s

Zur Erklärung: Der 41-jährige Star aus der „Herr der Ringe“- und der „Fluch der Karibik“-Reihe lässt auf der Bühne mal wieder die Hüllen fallen. Das dürfte nicht nur Perry gefallen. Immerhin sammelte sie mit ihrem Kommentar Tausende Likes. Doch ihre unverschlüsselte Liebesnachricht brachte das Netz ordentlich zum Brodeln. Schließlich könnten die Anzeichen kaum deutlicher sein: Perry und Bloom scheinen ihre im März vergangenen Jahres offiziell für beendet erklärte Beziehung wieder aufflammen lassen haben.

Unangenehm war Perry dieser Po-Post in jedem Fall. Denn nach den vielen unerwarteten Reaktionen schrieb sie noch: „Ooops. Das wollte ich dir eigentlich privat senden.“ Tja, nun ist die Nachricht in der endlos weiten Welt des Internets gelandet. Und das Paar steht noch ein bisschen mehr im Rampenlicht.

Der Beweis: Katy Perry schmachtet Orlando Blooms Allerwertesten an und verweist dann darauf, dass sie eigentlich eine Privatnachricht verschicken wollte.

Bereits vor einigen Monaten hatten die beiden für Gerüchte um eine Reunion gesorgt. Damals waren Perry und Bloom gemeinsam in Prag gesichtet worden.

Eine Liebesnachricht sendete auch Heidi Klum an ihren Liebhaber Tom Kaulitz. Natürlich öffentlich. Damit auch die ganze Welt an ihrem Glück teilhaben kann.

mg

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nichts an außer Radlerhosen: Stefanie Giesinger zeigt sich oben ohne

Model Stefanie Giesinger hat auf Instagram Bilder gepostet. Darauf präsentiert sich die GNTM-Gewinnerin oben ohne und trägt nichts weiter als eine Radlerhosen.
Nichts an außer Radlerhosen: Stefanie Giesinger zeigt sich oben ohne

Hat Bauer Gerald seine Krankheit erfunden? Anna schockt Fans mit trauriger Beichte

Das „Bauer sucht Frau“-Paar Gerald und Anna ärgern sich - in einem emotionalen Instagram-Beichte erklärt Anna, warum. 
Hat Bauer Gerald seine Krankheit erfunden? Anna schockt Fans mit trauriger Beichte

Von ihrer Schwangerschaft erfuhr er nur über das Radio: Jetzt packt Herzogin Markles Vater aus

Herzogin Meghan - ehemals Meghan Markle - ist schwanger! Im News-Ticker finden Sie alle Informationen zum Royal Baby von Prinz Harry und Meghan.
Von ihrer Schwangerschaft erfuhr er nur über das Radio: Jetzt packt Herzogin Markles Vater aus

Thomas Anders beim Duett mit Florian Silbereisen - plötzlich stürzt der Ex-Modern-Talking-Sänger

Ausrutscher vor einem Millionenpublikum: Sänger Thomas Anders (55) ist in der ARD-Sendung „Schlagerboom“ am Samstag auf der Bühne auf Konfetti plötzlich ausgerutscht.
Thomas Anders beim Duett mit Florian Silbereisen - plötzlich stürzt der Ex-Modern-Talking-Sänger

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.