Ernährungsratgeber

Keith Richards empfahl Wolfgang Niedecken Wodka-Orange

+
Bei den Drinks von Keith Richards hat es Wolfgang Niedecken geschüttelt. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Durch Ernährungstipps ist der Rolling-Stones-Gitarrist in der Vergangenheit nicht besonders aufgefallen. Für Wolfgang Niedecken aber hatte er eine ganz ungewöhnlichen Rat parat.

München (dpa) - BAP-Frontmann Wolfgang Niedecken (67) hat nach eigenen Angaben vom Rolling Stones-Gitarristen Keith Richards Ernährungstipps bekommen.

Richards habe ihm gesagt, er würde nur noch Wodka mit Orange trinken, weil das nicht ansetze, erzählte Niedecken über die Begegnung im Interview mit der "Süddeutschen Zeitung". Der Stones-Mann habe dabei "ein paar Drinks" gemischt und dazu aus einer Kühlbox Trinkpäckchen geholt. "Voll die Zuckerplörre, da bekam ich ja schon beim Hingucken Kopfschmerzen", sagte Niedecken.

Der Sänger und Komponist ist derzeit mit den Kölsch-Rockern von BAP auf Tournee in Deutschland und der Schweiz.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Stirbt Jo Gerner heute den GZSZ-Tod? RTL kündigt schlimmes Szenario an

Wolfang Bahro alias Jo Gerner gehört zu GZSZ wie die Sonne zum Sommer. Ohne das Urgestein wäre die Soap nicht mehr dieselbe. Doch RTL veröffentliche jetzt eine Vorschau, …
Stirbt Jo Gerner heute den GZSZ-Tod? RTL kündigt schlimmes Szenario an

Emma Stone ist es nicht mehr - sie ist jetzt die bestbezahlte Schauspielerin Hollywoods 

Im vergangenen Jahr war Emma Stone die Topverdienerin Hollywoods. Vorbei. Jetzt ist eine andere die bestbezahlte Schauspielerin Hollywoods. 
Emma Stone ist es nicht mehr - sie ist jetzt die bestbezahlte Schauspielerin Hollywoods 

Krasse Verwandlung! Münchnerin verliert 30 Kilo - so sieht sie nicht mehr aus

Was für eine Veränderung: Die 24-jährige Nathalie Soré schaffte es vom Mauerblümchen zum strahlend-schönen Instagram-Star, nachdem sie 30 Kilo verlor. Jetzt verdreht sie …
Krasse Verwandlung! Münchnerin verliert 30 Kilo - so sieht sie nicht mehr aus

Ist Meghan diesmal wirklich schwanger? Fünf Gründe, die dafür sprechen

Prinz Harry und Herzogin Meghan sind ein Traumpaar. Schon seit der Hochzeit wird gemunkelt, dass die 37-Jährige bereits schwanger sei. Nun gibt es neue Gerüchte - und …
Ist Meghan diesmal wirklich schwanger? Fünf Gründe, die dafür sprechen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.