Norwegisches Königshaus

König Harald aus dem Krankenhaus entlassen

Norwegens König Harald ist auf dem Weg der Besserung. Foto: Lise Aaserud/epa/dpa
+
Norwegens König Harald ist auf dem Weg der Besserung. Foto: Lise Aaserud/epa/dpa

Aufatmen in Norwegen: König Harald geht es wieder besser. Der Monarch ist jetzt wieder bei seiner Familie, allerdings ist er noch krankgeschrieben.

Oslo (dpa) - Der norwegische König Harald V. (83) ist nach wenigen Tagen bereits von seinem jüngsten Krankenhausaufenthalt entlassen worden. Der Monarch sei dennoch bis Ende der Woche krankgeschrieben, während das Reichskrankenhaus seine Untersuchungen fortsetze, teilte das norwegische Königshaus mit.

Harald war am Freitagmorgen in die Klinik eingeliefert worden. Die Ursache dafür sei gewesen, dass er schwer atme, hatte der Hof dazu erklärt. Eine Covid-19-Erkrankung war dabei frühzeitig ausgeschlossen worden.

Bereits am Jahresanfang hatte Harald ein paar Tage in dem Krankenhaus in der Hauptstadt seines Landes gelegen. Damals hatte er über Schwindelgefühle geklagt. Generell ist der 83-Jährige aber nicht sonderlich häufig krank gewesen in den vergangenen Jahren. Er nimmt auch noch viele dienstliche Aufgaben wahr und hat diverse Reisen durch Norwegen und ins Ausland unternommen.

© dpa-infocom, dpa:200928-99-742377/3

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Tina Turner kauft Landgut am Zürichsee
Leute

Tina Turner kauft Landgut am Zürichsee

Die 82-Jährige und ihr Mann haben sich ein neues Wochenendrefugium zugelegt. Sie leben in einem Haus zur Miete - ganz in der Nähe.
Tina Turner kauft Landgut am Zürichsee
Lucas Cordalis verheimlichte Corona-Infektion vor Frau - Katzenberger reagiert öffentlich: „kurz davor, ...“
Leute

Lucas Cordalis verheimlichte Corona-Infektion vor Frau - Katzenberger reagiert öffentlich: „kurz davor, ...“

Nachdem bekannt wurde, dass Lucas Cordalis aufgrund eines positiven PCR-Tests nicht ins Dschungelcamp einziehen wird, meldet sich nun auch Daniela Katzenberger. Sie …
Lucas Cordalis verheimlichte Corona-Infektion vor Frau - Katzenberger reagiert öffentlich: „kurz davor, ...“
Prinz Andrew verschwindet heimlich, still und leise aus Social Media
Leute

Prinz Andrew verschwindet heimlich, still und leise aus Social Media

Nach dem Entzug der Ehrungen und Titel folgt für Prinz Andrew der nächste Schritt. Seine Social Media Accounts wurden von heute auf morgen stillgelegt oder entfernt.
Prinz Andrew verschwindet heimlich, still und leise aus Social Media
TV-Moderator Jörg Gehlen ist tot - Sender trauert um „Gesicht des SR“
Leute

TV-Moderator Jörg Gehlen ist tot - Sender trauert um „Gesicht des SR“

Der langjährige TV-Moderator Jörg Gehlen ist tot. Wie der Saarländische Rundfunk am Mittwoch bekannt gab, starb der Journalist im Alter von 69 Jahren.
TV-Moderator Jörg Gehlen ist tot - Sender trauert um „Gesicht des SR“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.