Verletzte Gefühle

Kritik an Kim Kardashians Kimono-Unterwäsche

+
Kim Kardashian West hält unbeirrt an ihrer Modelinie fest. Foto: Richard Shotwell/Invision/AP

Kim Kardashian West hat sich wegen ihrer neuen Modelinie "Kimono Solutionwear" Kritik eingehandelt. Traditionsbewusste Japaner sind empört.

New York (dpa) - Der US-Fernsehstar Kim Kardashian West (38) hat Ärger mit traditionsbewussten Japanern. Kardashian wies deren Kritik an ihrer neuen Kimono-Modelinie zurück.

Es sei nie ihre Absicht gewesen, "Kleidungsstücke zu kreieren oder zu verkaufen, die in irgendeiner Weise der traditionellen Kleidung ähneln oder sie entehren", sagte das TV-Sternchen am Donnerstag (Ortszeit) der "New York Times". Sie denke aber nicht daran, den Namen der Modelinie zu ändern.

Die Ehefrau von Rapper Kanye West hatte zuvor unter dem Namen "Kimono Solutionwear" eine neue Unterwäsche-Kollektion angekündigt. Nutzer aus Japan warfen ihr deshalb vor, das traditionelle Kleidungsstück zu verunglimpfen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dschungelcamp (RTL): Daniel Hartwich sah früher aus wie Harry Potter - Foto aufgetaucht

Dschungelcamp: Daniel Hartwich gehört zu den bekanntesten Moderatoren in Deutschland. Der RTL-Mann machte in den letzten Jahren eine extreme Wandlung durch. Nun sind …
Dschungelcamp (RTL): Daniel Hartwich sah früher aus wie Harry Potter - Foto aufgetaucht

Sophia Thiel: Verrät Fitness-Model in diesem Interview Grund für Verschwinden?

Sophia Thiel hat sich aus den sozialen Medien verabschiedet. Ist dieser Satz in einem Interview die Erklärung für das Verschwinden des beliebten Fitness-Models?
Sophia Thiel: Verrät Fitness-Model in diesem Interview Grund für Verschwinden?

Bauer sucht Frau (RTL): Tattoo-Model mit Christian zusammen? Foto im Netz

Bauer sucht Frau (RTL): Christian fand nicht die große Liebe. Doch ist der RTL-Kandidat nun endlich vergeben? Der Landwirt zeigt sich mit dem schönen …
Bauer sucht Frau (RTL): Tattoo-Model mit Christian zusammen? Foto im Netz

Dschungelcamp-Star spekuliert: Das ist der Grund für Helene Fischers Turteleien mit Thomas Seitel

Helene Fischer und ihr Liebster Thomas Seitel sind nun seit einem Jahr liiert. Dschungelcamp-Gewinner Evelyn Burdecki glaubt den Grund für diese Beziehung zu kennen.  
Dschungelcamp-Star spekuliert: Das ist der Grund für Helene Fischers Turteleien mit Thomas Seitel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.