Stormi Webster

Kylie Jenner verrät Namen ihrer Tochter

+
Kylie Jenner bei der New York Fashion Week 2017. Foto: Charles Sykes

Saint, Chicago, North: Dass die Großfamilie Kardeshian einen Faible für außergewöhnliche Babynamen hat, zeigte schon der Nachwuchs von Kim. Ihre Halbschwester Kylie Jenner scheint dem in nichts nachzustehen.

Los Angeles (dpa) - Kylie Jenner, US-Model und Halbschwester von Fernsehstar Kim Kardashian, hat den Namen ihrer neugeborenen Tochter verraten. "Stormi Webster" schrieb die 20-Jährige am Dienstag (Ortszeit) auf Instagram unter das Bild des Babys. Den Nachnamen hat Stormi vom Papa, Rapper Travis Scott, der mit bürgerlichem Namen Jacques Webster heißt. Der Vorname Stormi kam bei Jenners Fans sehr gut an. 

Kein Wunder: Außergewöhnliche Vornamen haben in der Großfamilie Kardashian Tradition. So wirken die Namen der Kinder von Kim Kardashian und Ehemann Kanye West - vor allem in Verbindung mit dem Nachnamen - wie Wortspiele: Saint (Sankt) West, Chicago West und North (Nord) West heißen die drei Kinder der beiden. Für Kims 20-jährige Halbschwester Kylie und ihren Partner Travis Scott ist die am Donnerstag zur Welt gekommene Stormi das erste Kind.

Instagram-Post Jenner

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Isabelle Huppert: "Auch Frauen können frauenfeindlich sein"

Die Schauspielerin begrüßt die Debatte hinsichtlich der Diskriminierung von Frauen. Doch sie hat auch negative Erfahrungen mit einigen ihrer Geschlechtsgenossinnen …
Isabelle Huppert: "Auch Frauen können frauenfeindlich sein"

Herzogin Kate: Für dieses Kleid hagelt es massenweise Kritik

Kate Middleton steht wegen ihrer Kleiderwahl bei der Verleihung der britischen Bafta-Awards in der Kritik.
Herzogin Kate: Für dieses Kleid hagelt es massenweise Kritik

Mit Satire und Sozialkritik geht Rios Karneval zu Ende

Anders als in Fastnachtsumzügen in Deutschland waren politische Anspielungen beim Karneval in Rio de Janeiro bisher nicht üblich. Das hat sich dieses Jahr geändert.
Mit Satire und Sozialkritik geht Rios Karneval zu Ende

Wolfgang Petry wird am Flughafen an seiner Stimme erkannt

Die Tonlage des Sängers ist auch Jahre nach seinem Rückzug aus dem Schlagerbusiness so markant, dass er immer noch erkannt wird - allerdings weniger häufig als früher.
Wolfgang Petry wird am Flughafen an seiner Stimme erkannt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.